GDC 2015

Valve kündigt Source Engine 2 und Release-Termin für Steam Machines an

Source Engine 2 und Steam Machines statt Half-Life 3: Valve hat auf der GDC 2015 nicht die erhofften Neuheiten angekündigt.

Steam Machine

© Screenshot: WEKA, Valve

Statt Half-Life 3 hat Valve auf der GDC die Source Engine 2 und mehr gezeigt.

Der baldige Release von Half-Life 3 bleibt ein Gerücht: Valve hat auf der GDC 2015 (Game Developers Conference) in San Francisco statt dem erwarteten HL3 die Source Engine 2 präsentiert sowie ein Release-Date für die Steam Machines genannt.

Die neue Version der Source Engine soll für Entwickler kostenlos zur Verfügung stehen. So soll die neue Engine deutlich leistungsstärker sein als die gut zehn Jahre ältere Version. Ein konkretes Erscheinungsdatum nannte Valve noch nicht.

Dafür gab das Unternehmen einen Release-Termin für die ersten Steam Machines bekannt. Das Erscheinungsdatum für die ersten Wohnzimmer-PCs ist demnach auf November 2015 festgesetzt. Ein Preis wurde noch nicht genannt. Klar ist allerdings, dass Valve einen ähnlichen Preis wie bei den aktuellen Next-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One anstrebt. Die Steam Machines sollen jedoch deutlich leistungsstärker sein: Unter anderem ließe sich damit das neue Unreal Tournament ruckelfrei in 4K-Auflösung darstellen.

Mehr zum Thema

Ein Bug im PS4-Spiel Bloodborne verhindert den Fortschritt im Spiel.
Bloodborne

Das PS4-Spiel Bloodborne hat mit einem schwerwiegenden Bug zu kämpfen, der den Spielstand unbrauchbar machen kann. Wir zeigen einen Workaround.
Screenshot aus GTA 5
GTA 5 unerwartet beendet

Der PC-Release von GTA 5 läuft nicht rund. Spielerberichte häufen sich, wonach der neue AMD Catalyst-Betatreiber 15.4 Probleme macht. Ein Bugfix ist…
Games with Gold und PS Plus
Games with Gold und PS Plus

Nutzer von Games with Gold und PS Plus erhalten auch im Mai 2015 kostenlose Spiele. Wir haben die Gratis-Games für Xbox One und PS4 im Überblick.
Oculus Rift
Release, Preis & Co.

Das Release-Date von Oculus Rift ist offiziell. Im ersten Quartal 2016 soll die VR-Brille auf den Markt kommen. Weitere Details sollen folgen.
Oculus Rift: Produktbild
Systemanforderungen bekannt

Die Oculus Rift hat im ersten Quartal 2016 Release: Nun wurden die Systemanforderungen des Virtual-Reality-Headsets bekanntgegeben.