Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sony VDR-MC6 - Bilder direkt auf DVD

Sony stellt mit dem VDR-MC6 einen DVD-Brenner vor, der Fotos und Videodaten ohne Rechner entgegennimmt und auf DVD speichert. Die DVDs mit HD-Inhalten lassen

image.jpg

© Archiv

Sony stellt mit dem VDR-MC6 einen DVD-Brenner vor, der Fotos und Videodaten ohne Rechner entgegennimmt und auf DVD speichert. Die DVDs mit HD-Inhalten lassen sich mit den meisten aktuellen Blu-ray-Playern wiedergeben. Der VDR-MC6 hat eine Firewire- und USB-Buchse sowie einen Composite Video-Eingang und kann auch SD-Videos auf Scheibe brennen. Für das einlesen von Speicherkarte sind Slots für Memorysick, SD/SDHC und xD-Karte vorhanden. Das 2,7-Zoll-Display dient nicht nur der Bedienung sondern auch der Vorschau von Videodaten und Fotos. Aus Fotos kann der Brenner eine Diashow erstellen. Der 230 Euro teure VRD-MC6 erstellt automatisch DVD-Menüs mit Titel und bietet dafür vier Vorlagen. Man kann aber den Menühintergrund via JPEG-Bildern austauschen. Auch MP3 Musik für die Hintergrundmusik kann man einlesen. Kapitelmarker setzt der MC6 wahlweise aller 5, 10 oder 15 Minuten.

www.sony.de

Mehr zum Thema

Pokemon GO Fangwettbewerb Event
Start, Ende, Belohnungen und Co.

Niantic ruft zum Pokémon GO Fangwettbewerb auf. Spieler sollen ab sofort weltweit 3 Milliarden Pokémon fangen. Es winken große Belohnungen.
Microsoft Support Telefon Betrug Warnung
Angeblicher Anruf des Microsoft-Supports

Eine üble Betrugsmasche greift aktuell um sich: Angebliche Telefonanrufe durch den Microsoft-Support. Die Polizei und Microsoft warnen.
LG OLED 55B7D Test
Fernseher bei Media Markt

Media Markt hat vor dem Black Friday ein Top-Angebot von 1.499 Euro für den LG OLED 55B7D. Wer den 65er kaufen will, bekommt ihn mit Glück schon jetzt…
Hotel Transylvania
Video
"Ein Monster Urlaub"

Im dritten Teil von "Hotel Transsilvanien" unternimmt Drak mit Familie und Freunden eine Kreuzfahrt. Deutscher Kinostart: 19. Juli 2018.
The Incredibles 2
Video
The Incredibles 2

Erinnern Sie sich an "Die Unglaublichen"? Die Superheldenfamilie aus dem gleichnamigen Animationsfilm kehrt 2018 auf die Leinwand zurück.