Connected Home

Sony stellt Media Player SMP-N200 vor

Der neue digitale Media Player SMP-N200 von Sony verbindet Internet, PC und Heimkino. Ob Videos aus dem Internet, Filme in 2D oder 3D, Fotos oder Songs, alles kann von der Festplatte direkt auf den Fernseher übertragen werden.

image.jpg

© Sony

Der Sony SMP-N200 Media Player

Sony bringt mit dem Media Player SMP-N200 ein Gerät auf den Markt, das den Fernseher mit dem Computer und Internet via W-LAN vernetzt. Verbunden mit dem Heimnetz, kann der Player das Angebot des Sony Entertainment Network abrufen.

Via Online-Videothek "Video Unlimited" stehen aktuelle Kinofilme und Filmklassiker in hoch auflösender Qualität bereit. Über "Music Unlimited" kann aus einem Pool von mehr als sieben Millionen Songtiteln passendes ausgewählt werden und auch die Onlinevideos von Sony Partnern wie der Tagesschau, tape.tv, dem Deutschen Fußball Bund, den Berliner Philharmonikern oder YouTube sind über diesen Service abrufbar. Via SMP-N200 können Nutzer auch mit dem integrierten Web Browser frei im Internet surfen. Aber auch ohne Internetverbindung kann der Media Player mit dem Heimnetzwerk verbunden werden und verschiedenste Mediadaten wiedergeben. Ganz gleich, ob Filme, Fotos oder MP3-Dateien auf dem Computer, Smartphone oder der externen Festplatte gespeichert sind, alle Medien können mit dem SMP-N200 auf den Fernseher übertragen werden. Die "Media Remote" App zur Steuerung des SMP-N200 gibt es für das iPhone, iPod Touch, Android Smartphones und das Sony Tablet kostenlos. Der Sony SMP-N200 Media Player ist ab Oktober 2011, für 99 Euro (UVP) erhältlich.

Mehr zum Thema

image.jpg
Die neue Ausgabe der Video-HomeVision ist da!

Schon jetzt wissen, was Topmarken wie Samsung, Philips und Toshiba im September auf der IFA 2011 enthüllen, im großen Vergleichstest alles über die…
image.jpg
IFA 2011: Hifi und AV-Receiver

Onkyo präsentiert seine neuen Produkte aus den Bereichen HiFi, Heimkino und Netzwerkreceiver. Besondere Aufmerksamkeit legt Onkyo auf Konnektivität…
Miss IFA Tablet PC Sony Samsung iPad Toshiba LG Acer Berlin Messe
Heimvernetzung auf der IFA 2011

Der Internet-Anschluss gehört für Geräte der Consumer Electronics immer mehr zur Standard-Ausstattung. Im ersten Halbjahr 2011 waren bereits 59…
image.jpg
Alles neu bei Ihrer Video-HomeVision

Flach-TVs mit 50 bis 60 Zoll Diagonale sind ideal, um TV & Filme vom Sofa aus beinahe wie im Kino zu genießen. Diese neuen Riesen haben wir in der…
image.jpg
Video-HomeVision Ausgabe 12/2011

Ausgabe 12/2011 von Video-HomeVision erscheint inklusive einer Gratis-DVD, die zwei Realfilm-Kinoklassiker von "Tim und Struppi" enthält. Und auch…