Sony nutzt WM in Südafrika für drei große Werbekampagnen

Sony setzt mit massiven Produkt-Kampagnen voll auf Fussball-WM 2010

Sony Deutschland will das diesjährige Fußballfieber für drei massive Produktkampagnen nutzen. Dies gab der Elektronik-Konzern am Montag bekannt. Sony sponsert bereits die UEFA Champions League, die Fußball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika und ist Werbepartner der Deutschen Nationalmannschaft.

Sony Werbekampagne

© Archiv

Sony rückt die DFB-Elf in seiner Werbekampagne per Panoramabild in den Fokus

Konkret plant Sony Deutschland drei Werbekampagnen bis zum WM-Endspiel in Johannesburg: eine zu Bravia Internet Video, eine zur 3D-Heimkino-Technologie sowie eine zu den neuen Cyber-shot Kompaktkameras. Letztere Produktgruppe eröffnete den Werbemarathon bereits Mitte März mit einer neuen Panoramafunktion und der DFB-Elf im Fokus. Bis in die zweite Aprilhälfte sind die Kompakten von Sony mit 20- beziehungsweise 30-sekündigen Spots bei ProSieben, Kabeleins, RTL und VOX zu sehen - parallel zur Endphase der UEFA Champions League. Darüber hinaus schaltet Sony Deutschland Anzeigen in der Fotofachpresse und setzt auf Online-Werbung.

Die zweite Werbewelle thematisiert Sonys Internet-TV. Fast alle neuen Bravia LCD-Fernseher können laut Sony Videos aus dem Internet wiedergeben. Pünktlich zur Weltmeisterschaft sollen exklusive Spiele-Highlights aus den Archiven des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Zusammenschnitte der besten Szenen jedes einzelnen Nationalspielers der deutschen Mannschaft plus Analysen von DFB-Chefscout Urs Siegenthaler zu den Vorrunden-Gegnern exklusiv für alle Kunden von Sony Deutschland bereit stehen. Diesen Fan-Service will Sony mittels TV-Spots bei ProSieben, Sat.1, Kabeleins und RTL sowie in zahlreichen Printmedien und Online-Portalen bekannt machen. Die Kampagne zu den Internet-Videos startete ebenfalls bereits Mitte März 2010 und wird im Laufe des Monats Mai von der Kampagne zu den neuen Bravia 3D LCD-Fernsehern abgelöst.

Die 3D-Heimkino-Kampagne soll dann auch die größte werden. Angedacht sind neben den Fernsehspots und der Medien-Werbung zusätzliche 3D-Demonstrationen auf der Berliner Fanmeile und an den offiziellen Presenting-Plätzen von ARD und ZDF. Mit dem Finale in Johannesburg am 11. Juli 2010 endet die letzte der drei Kampagnen von Sony Deutschland, bei der die Fußball-WM und speziell die deutsche Nationalmannschaft thematisch im Fokus stehen. Bleibt zu wünschen, dass die DFB-Elf bis dahin auch noch sportlich im Fokus steht...

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…