Sony erweitert 3D-Produktpalette um zwei Soundsysteme

Sony präsentiert zwei neue Surround-Systeme HT-AS5 und HT-AF5

Der japanische Elektronikkonzern Sony stellte am Mittwoch zwei neue 3D-Surround-Systeme vor. Die beiden System mit den Typenbezeichnungen HT-AS5 und HT-AF5 bestehen jeweils aus fünf Lautsprechern und einem Subwoofer.

Sony HT-AF5

© Sony

3D-Surround-System Sony HT-AF5

Der japanische Elektronikkonzern Sony stellte am Mittwoch zwei neue 3D-Surround-Systeme vor. Die beiden System mit den Typenbezeichnungen HT-AS5 und HT-AF5 bestehen jeweils aus fünf Lautsprechern und einem Subwoofer.

Die Variante HT-AS5 verfügt über kompakte Regallautsprecher, während das HT-AF5 mit großen Standboxen bestückt ist. In dem schwarzen, würfelförmigen Subwoofer integrierte Sony bei beiden Surround-Kombinationen einen 1.000 Watt S-Master Digital-Verstärker. Dieser "Digital Cinema Sound Prozessor" verspricht bestmöglichen Kino-Sound im Wohnzimmer, indem er Musik und Geräusche im Film exakt nach Vorgaben des Sony Pictures Hollywood Studios anpasst. Die automatische Kalibrierung der Lautsprecher erfolgt mit Hilfe des beiliegenden Mess-Mikrofons.

Zum Anschluss von Blu-ray Player, Spielekonsole oder Festplattenreceiver stehen bei den Sound-Systemen insgesamt drei HDMI-Eingänge bereit. Wer sich die Verkabelung der rückwärtigen Lautsprecher ersparen möchte, kann diese durch optional erhältliche so genannte S-Air-Boxen ersetzen - diese lassen sich dann kabellos ansteuern. Beide Surround-Systeme verfügen außerdem über "3D Pass-Through". Damit werden die 3D-Signale des Blu-ray-Players oder der PlayStation 3 unverändert an das TV-Gerät weitergeleitet - das gilt auch für 7.1-LPCM-Signale. Darüber hinaus sind laut Sony beide Geräte dank dem Feature "Audio Return Channel" (ARC) in der Lage, das Tonsignal des Fernsehers ohne Zusatzkabel direkt via HDMI zu empfangen.

Die HT-AF5-Variante mit den Standlautsprechern kostet 600 Euro, die kompaktere Ausführung HT-AS5 geht für 500 Euro über die Theke. Ein kabelloses Rücklautsprecher-Set mit der Typenbezeichnung WAHT-SA2 ist für 200 Euro zu bekommen. Alle Produkte sind ab sofort verfügbar.

Sony HT-AF5

© Sony

3D-Surround-System Sony HT-AF5

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…