IFA-Neuheiten 2012

Sony NSZ-GS7: Google-TV in Deutschland

Zwei Jahre nach dem Start von Google TV führt Sony als erster Anbieter mit der Settop-Box NSZ-GS7 Google-TV-Produkte außerhalb der Vereinigten Staaten ein.

Settop-Box NSZ-GS7

© Sony

Settop-Box NSZ-GS7

Die Google TV-Box wird per HDMI-Kabel an das TV-Gerät angeschlossen und per Ethernet oder WLAN mit dem Internet verbunden. Die Verfügbarkeit von Internet, Videoinhalten und Suchmaschine soll eine neue, individuellere Fernseherfahrung ermöglichen. Integraler Bestandteil des Systems ist der Browser Chrome, der Flash-Inhalte wiedergeben kann und die Netzinhalte TV-tauglich machen soll.

Eine optimierte Anwendung für die Videoplattform YouTube sowie zahlreiche Google-Apps sind zudem verfügbar. Eine fürs Surfen angepasste Fernbedienung mit Touchpad und rückseitiger Tastatur ist im Lieferumfang enthalten. Die Nachrüstung mit Googles gerade in Deutschland eingeführtem Filmverleih soll erfolgen. Kritiker bemängeln, dass in der deutschen Google-TV-Version Grundfunktionen des US-Originals fehlen würden: So sei eine gezielte Suche nach laufenden TV-Sendungen nicht möglich, ebenso wenig wie die Programmierung zur Videoaufzeichnung. Der Internet-Player NSZ-GS7 von Sony war bereits auf der CES 2012 zu sehen und soll im September für 199 Euro in den Handel kommen. Für die nahe Zukunft kündigt Sony seinen Google TV-Blu-ray-Player NSZ-GP9 an, der 299 Euro kosten soll.

In Kürze finden Sie bei uns einen ausführlichen Testbericht zum NSZ-GS7.

Sie finden Sony auf der IFA 2012 in Halle 4.2, Stand 101.

Mehr zum Thema

image.jpg
Erotik-Kanal

Erotik in der dritten Dimension: Der Sex-Sender Penthouse 3D verbreitet sein Pay-TV-Programm über Astra per Satellit auch in Europa. Erotik gibt's…
Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound
IFA-Neuheiten 2012

HiFi-Spezialist Bose präsentiert auf der IFA 2012 sein neues Entertainment-System. Hauptbestandteil ist ein 46- bzw. 55-Zoll-HD-TV mit 1080p…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Warum Sie gerade jetzt einen Fernseher kaufen sollten
Einspruch, Tech-Freak von BILD.de!

Mit schlagkräftiger Überschrift rät "BILD am SONNTAG" seinen Lesern, aktuell keine TVs zu kaufen. Wir sagen: "Einspruch!"
Samsung Smart Control
Smart Control

Samsung stellt auf der CES die neue Generation der Fernbedienung Smart Control vor. Sie soll das Navigieren im Smart-TV-Menü komfortabler gestalten.