Sony "New Compact"-Alpha - Systemkamera ohne Spiegel

Auf der PMA hat Sony am Sonntag ein Modell seiner kommenden Wechselobjektiv-Systemkamera ohne Spiegel vorgestellt. Die "New Compact α" mit Exmor-R-Sensor im

image.jpg

© Archiv

Auf der PMA hat Sony am Sonntag ein Modell seiner kommenden Wechselobjektiv-Systemkamera ohne Spiegel vorgestellt. Die "New Compact α" mit Exmor-R-Sensor im APS-C-Format soll unter 1000 US-Dollar kosten und noch dieses Jahr mit drei Objektiven kommen. Die Kamera hat keinen integrierten Sucher, nur einem LCD-Monitor. Als erste Objektive wurden ein 18-200mm-Zoom für knapp 100 Dollar und ein 2.8/16 mm angekündigt. Die Bildstabilisierung soll anders als in den großen α-Modellen in den Objektiven erfolgen. HD-Videos sollen mit 1080p im AVHCD-Format möglich sein.

http://news.sel.sony.com/en/press_room/consumer/digital_imaging/digital_cameras/cyber-shot/release/56463.html

Mehr zum Thema

Sony A7 II
Vollformat-Systemkamera

Die neue Sony A7 II soll die Kritikpunkte an der Vorgängerin beheben und kommt mit 5-Achsen-Bildstabilisierung und besserem Autofokus.
Canon EOS 5DS und 5DS R
50-Megapixel-DSLR

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…
Fujifilm X-T10 mit Aufklappblitz
Spiegellose Systemkamera

Der Nachfolger der X-T1 wird kleiner und günstiger. Die spiegellose Systemkamera mit 16,3 Megapixeln soll ab Sommer erhältlich sein.
Canon EOS-1D X Mark II
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.