Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sony MHS-PM1 - Statt Fotohandy

Mit der neuen MHS-PM1 präsentiert Sony eine kleine Universal-Kamera mit 1/2,5" großem 5-Megapixel-CMOS-Sensor für Fotos (2592 x 1.944 Pixel) und Videoaufnahmen

image.jpg

© Archiv

Mit der neuen MHS-PM1 präsentiert Sony eine kleine Universal-Kamera mit 1/2,5" großem 5-Megapixel-CMOS-Sensor für Fotos (2592 x 1.944 Pixel) und Videoaufnahmen in High Definition (1440 x 1080p, 30 B/s, MPEG4 AVC/H.264). Ihr minimalistisches Kamera-Konzept ist auf spontane, aber qualitativ hochwertige Aufnahmen und kurzen Weg ins Internet ausgelegt. Die 24 x 103 x 55 mm kleine und inklusive Akku 120 g leichte Schnappschuss-Kamera ist mit einem um 270° schwenkbaren 42 mm-Fixfokus-Objektiv (16:9-Video: 47 mm) und 1,8"/4,57 cm-LCD-Monitor ausgerüstet. Zwei separate Auslöser für Foto oder Video erlauben spontane Wechsel zwischen beiden Medien. Gespeichert wird auf Memory-Stick Duo.

Per "Sharemark"-Knopf lassen sich die gespeicherten Aufnahmen sofort sichten. Wird die Kamera per USB an einen Computer angeschlossen, ermöglicht die integrierte Picture Motion Browser Portable Software für Windows und Mac, Videos und Fotos in nur wenigen Schritten ins Internet zu laden. Die Verbindung zu populären Web-Plattformen wie Picasa und YouTube ist in der Software bereits integriert.

Die orangefarbene Sony MHS-PM1 soll ab Oktober für 180 Euro erhältlich sein.

www.sony.de

Mehr zum Thema

Samsung 850 EVO 2 TB
SSD kaufen

Suchen Sie eine schnelle und große SSD mit 1 TB? Bei Ebay bekommen Sie die Samsung 850 EVO für 289 Euro. Der Preis liegt sonst bei rund 320 Euro.
Bundesliga im Live-Stream: So schauen Sie kostenlos zu!
Fußball

Im Live Stream sehen Sie Bayern München gegen Mainz gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Bundesligaspiel kostenlos online anschauen.
GTA 5 Online - Tiny Racers Update
Grand Theft Auto Online

Neues Gratis-Update für den Online-Modus von GTA 5: Mit Tiny Racers verspricht Rockstar Games rasante Rennen im Stil von Micro Machines.
Chrome Logo
Browser-Sicherheit

In Chrome und Firefox wurden mit einem Browser-Update einige kritische Sicherheitslücken geschlossen. Wir haben die Details für Sie.
Call of Duty: WW II
Neuer Call-of-Duty-Titel

Am Mittwoch den 26. April wird Call of Duty: WW II enthüllt. Eigenständige Kampagnen für Single-Player und im Koop-Modus sind geplant. Mehr lesen…