Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sony Ericsson- Schöne Handys, schlechte Zahlen

Der Mobiltelefonhersteller Sony Ericsson meldet in seinem jüngsten Geschäftsbericht 369 Millionen Verlust aus dem laufenden Geschäft für das 1. Quartal 2009.

image.jpg

© Archiv

Der Mobiltelefonhersteller Sony Ericsson meldet in seinem jüngsten Geschäftsbericht 369 Millionen Verlust aus dem laufenden Geschäft für das 1. Quartal 2009. Das sind 41 Prozent mehr im Vergleich zu Q4/08. Im ersten Quartal 2008 machte Sony Ericsson dagegen noch 184 Millionen Gewinn. Die Zahl der verkauften Handys ging auf 14,5 Mio. Stück und der Marktanteil von 8 auf 6 Prozent zurück. Der durchschnittliche Handy-Preis blieb mit 120 Euro praktisch unverändert. www.sonyericsson.com/cws/corporate/press/pressreleases/pressreleasedetails/q109financialresults-20090417

Mehr zum Thema

Blade Runner 2049 Trailer
Video
SciFi-Action mit Ryan Gosling und Harrison Ford

Denis Villeneuve inszeniert den Nachfolger des Sci-Fi-Klassikers von 1982. Videos zeigen erste Szenen mit Ryan Gosling und Harrison Ford.
Remake Ellen Page
Video
Kinostart: 23.11.2017

Der Trailer zum Remake des 90er-Jahre-Thrillers "Flatliners" offenbart den gänzlich anderen Look der neuen Version.
Szenenfoto Murder on the Orient Express Fox
Video
Agatha-Christie-Verfilmung mit Johnny Depp

Regisseur Kenneth Branagh präsentiert eine mörderische Zugfahrt mit Starbesetzung. Sehen Sie hier den Trailer mit Judi Dench, Willem Dafoe und Co.!
Pokémon GO Arena-Raid-Update Live
Pokémon GO News auf einen Blick

Niantic hat das größte Pokémon GO Update live geschaltet: Das neue Arena-System und Raid-Kämpfe sind nun aktiv. Hier alle neuen Erkenntnisse.
Pokémon GO Arena Probleme
Bugs, Netzwerkfehler und Lags

Das große Arena-Update für Pokémon GO ist live. Doch aktuell gibt es vermehrt Probleme mit Bugs, Netzwerkfehlern und Lags. Was kann man tun?
News
Video
SciFi-Action mit Ryan Gosling und Harrison Ford
Video
Agatha-Christie-Verfilmung mit Johnny Depp
Video
Kinostart: 23.11.2017