Mehr Arbeitsspeicher, schnellere CPUs und größere Festplatten

Sony: Desktops und Notebooks der VAIO-Produktlinie werden aktualisiert

Der Unterhaltungsspezialist Sony hat am Mittwoch bekannt gegeben die bestehenden Desktop- und Notebook-Systeme der VAIO-Produktserie zu aktualisieren. Neben neuen Prozessoren gibt es größeren Arbeitsspeicher, neue Farbvarianten und schnellere Grafikkarten.

Sony VAIO Update

© Archiv

Sony VAIO Update

Neben den vorkonfigurierten Serien, können die Käufer der FW- und der SR-Serie ihre Geräte selbst konfigurieren und nach eigenen Wünschen auszustatten. Die Desktop-Modelle der AW-Serie schnellere Prozessoren, das Top-Modell AW41XY/Q wird mit dem derzeit schnellsten Dual-Core-Prozessor Intel Core 2 Duo T9900 mit 3,06 GhZ ausgeliefert. Weitere Highlights sind acht Gigabyte Arbeitsspeicher und zwei SSD-Festplatten im RAID-Verbund. Die aktualisierten Modelle sind laut Hersteller ab Mitte Juni zu Preisen ab 1299 Euro lieferbar. Für mehr Spaß beim Spielen soll im 16,4-Zoll-Entertainment-Notebook FW41 eine schnelle Grafikkarte von ATI sorgen, die im besten Fall mit einem GByte Grafikspeicher ausgestattet ist. Die unverbindliche Preisempfehlung beginnt bei 999 Euro. Die Business-Serie SR41 bekommt eine schnellere Grafikkarten und einen neuen Anstrich - neben Silber, sollen die SR41-Notebooks (ab 1199 Euro) auch in Weiß und Rosa erhältlich sein.

Home-Entertainment in seiner schönsten Form möchte Sony mit seinem 20-Zoll-All-in-One-PC VAIO VGC-JS3 bieten, der mit einer GeForce 9600GT und vier Gigabyte RAM ab 999 Euro zu bekommen ist. Das gleiche Upgrade soll auch beim 24-Zoll-Modell VGC-LV3 für mehr Performance sorgen - die Preise beginnen hier bei 1999 Euro.

Bildergalerie

Sony VAIO Update
Galerie
Computer:Notebooks

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…