Software

Adobe CC, Optics Pro 9.0.1 und DiaShow 8.4: Updates im Überblick

Adobe verspricht mit seiner Creative-Cloud ständige Aktualisierung und hat gerade die Video-Audio-Programme überarbeitet. Aquasoft verspricht die bessere Videobearbeitung bei Diashow 8.4 und DxO integriert in die brandneue Optics Pro 9 Software zwei Nikon-Kameras.

Adobe Creative Cloud

© Adobe

Adobe Creative Cloud

DxO Labs hat gerade erst die neue Version 9 von Optics Pro vorgestellt, da melden die Programmierer aus Frankreich ein Update für die Nikon D610, die neueste Vollformat-DSLR von Nikon sowie die Kompakte Coolpix P7800.Die Optics Pro v9.0.1 bekommt damit neue optischen DxO-Module: 250 neue Kamera-Objektiv-Kombinationen vervollständigen die Bibliothek, die damit nun 15.400 optische DxO-Module zählt.

Adobe erneuerte in den letzten Tagen ebenfalls seine Video-Anwendungen innerhalb der Creative Cloud mit einem weitgreifenden Update mit rund 150 Neuerungen. Davon betroffen waren alle CC-Anwendungen von Premiere Pro, After Effects, SpeedGrade, Prelude, sowie Media Encoder und Story.

Das schon im September auf der Internationl Broadcasting Convention (IBC) angekündigte Update verhilft wie im Falle von Premiere Pro und SpeedGrade zu einer besseren Zusammenarbeit der Programme. Neue Funktionen wie der Masken-Tracker in After Effects, eine neue iOS-Applikation für die Anwendung Prelude oder erweiterte Synchronisations-Funktionen sind ebenfalls Teil des Updates.

Eine komplett neue Video-Engine verspricht Aquasoft bei mit dem Update auf DiaShow 8.4 . Diese soll "endlich für die Luft, die das Programm zum Atmen, sprich zum Gestalten braucht" sorgen. Basierend auf dem freien Codec-Paket FFMPEG wurde die Videointegration völlig neu programmiert "und damit sämtliche bekannte Abspielprobleme gelöst".

Die Softwareschmiede verzichtet nun auf Komponenten von Drittanbietern und hat damit wieder alle Programmteile selbst programmiert. Sie versprechen dadurch einen Leistungssprung, butterweich fließende Übergänge und ruckelfreie Videos.

Mehr zum Thema

Lightroom 5.2 und Camera Raw 8.2
Release-Candidate

Das erste Update für Lightroom 5 ist auf der Zielgeraden: Adobe hat die Version 5.2 als öffentliche Beta freigegeben.
Adobe Photoshop-Bundle
Software-Angebot

Neues Angebot für Adobe-Kunden: Für 9,99 Euro im Monat gibt es die neuen Versionen von Photoshop und Lightroom.
Adobe Photoshop CC - Update
Software

Mit einem Update rüstet Adobe in Photoshop CC den Generator nach. Er erleichtert den Workflow bei der App-und Web-Produktion.
Photoshop Elements 12, Adobe Premiere
Software

Adobe hat Photoshop Elements 12 und Premiere Elements 12 veröffentlicht. Beide Programme bringen zahlreiche neue Features mit.
Adobe Creative Cloud Angebot
Software

Bis zum 2. Dezember bietet Adobe einen Jahresvertrag für das Paket aus Photoshop CC und Lightroom 5 für 12,29 Euro im Monat an.