Öffentliche Beta

SoftMaker Office Mobile für Android

Office Mobile ist, laut Hersteller SoftMaker, ein vollwertiges Officepaket für Android-Telefone und Tablets. Man kann mit ihm unterwegs Dokumente in allen Microsoft-Office-Formaten bearbeiten, ohne Formatierungen zu verlieren.

SoftMaker Office Mobile für Android

© Softmaker

SoftMaker Office Mobile für Android

Softmakers Office ist bereits seit längerem als eine schlanke Alternative zu Microsofts Office-Paket auf dem Markt. Es gilt als ein Paket, das sich durch hohe Datenkompatibilität mit dem Marktführer auszeichnet. Nunmehr ist die Mobilversion für Android für einen öffentlichen Beta-Test freigegeben.Als Besonderheit hebt der Hersteller auch für die Mobilversion die gute Kompatibilität zu Microsofts Dokumenten-Formaten hervor, die ein wechselseitiges Bearbeiten der Dokumente auf beiden Plattformen ermögliche. Alle anderen mobilen Office-Pakete würden alle Funktionen und Formatierungen, die sie nicht kennen, radikal entfernen, wie der Hersteller weiter erklärt. Als Systemvoraussetzungen werden Smartphones und Tablets mit Android 2.2 oder höher, eine ARM-kompatible CPU und 64 MByte RAM genannt. Die Beta-Version ist im Download bei Softmaker erhältlich. Dort müssen der Name und eine Email-Adresse angegeben werden. Die Email-Adresse wird zum Zusenden des Produkt-Schlüssels benötigt. Nach der Beta-Phase werden die drei Bestandteile TextMaker, PlanMaker und Presentations als einzelne Apps für jeweils 10 Euro erhältlich sein.

Mehr zum Thema

Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Jetzt testen

Microsoft hat auf der Ignite bekanntgegeben, dass die Office 2016 Public Preview ab sofort allen Nutzern als Download zur Verfügung steht.
SoftMaker Office 2016 auf PC, Laptop und Tablet
Office-Alternative

Microsoft Office Alternative: Kompatibel zu Word & Excel sowie mit E-Mail-Client will SoftMaker Office 2016 Firmen überzeugen. Der Release war…
Windows 10
Nach Windows 10 Update

KB3086786: Dateien von Word, Excel und Powerpoint, die unter Windows 7 erstellt wurden, können nach dem Update auf Windows 10 Probleme machen.
Windows 10
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der…