Umfrage

SmartHomes immer beliebter

Für Heimvernetzung wird immer mehr Geld ausgegeben.

HomeMatic, smarthome, hausautomation, ccu-1

© connected-home

Hausautomation beim Neubau

9.500.000.000 Euro - mit dieser sensationell hohen Summe beziffern die Verbandsexperten von gfu und BVT das Marktvolumen für die private Heimvernetzung in Deutschland 2010. Doch kein Wunder: Die Zahl der vernetzbaren Geräte wächst rapide. Und laut einer aktuellen Studie sagen 66 Prozent der Befragten: "Heimvernetzung wird die Zukunft sein."

Mehr zum Thema

ConLife 2011: steigende  Bedeutung des Marktes für Heimvernetzung
Messe

Der Markt für Heimvernetzung und vernetztes Leben nimmt an Bedeutung ständig zu. Zu diesem Schluss kam man nach der zweiten Auflage der ConLife.
Sicherheitsexperte Hans-Peter Bauer (McAfee)
Im Interview

Der Sicherheitsexperte Hans-Peter Bauer (McAfee) äußert sich zum Thema vernetzte Haushaltsgeräte.
Smart TV: Mit diesen Fernsehern geht es direkt ins Netz
Smarter Expertentreff

Smart TVs sind beispielsweise Fernseher mit Netzwerk-Anschluss und Web-Portal. Und SmartHome stellt das moderne, vernetzte, Energie-effiziente…
smartHome, ConLife, Award, Web-Concierge, Loxone, tado°
Smarte Allianz

Das SmartHome der Zukunft ist dank Z-Wave und der weltweit mehr als 500 kompatiblen Home-Control-Komponenten bereits Gegenwart.
Sat-TV im ganzen Haus
SAT-IP

Satellitenbetreiber SES und Tochter ASTRA wollen die Verteilung von Satelliten-Fernsehen in Gebäuden revolutionieren.