Skype für WP7

Windows Phone 7 sperrt Skype-App

Skype für Windows Phone 7 wird bald nicht mehr zum Download verfügbar sein. Wer die App weiter nutzen will, muss auf Windows Phone 8 umsteigen.

Skype für Windows Phone 7 wird nicht mehr zum Download verfügbar sein.

© Skype

Skype für Windows Phone 7 wird nicht mehr zum Download verfügbar sein.

Skype für Windows Phone 7 wird demnächst nicht mehr zum Download verfügbar sein. Auch lässt sich die App unter WP7 dann nicht mehr nutzen. Nutzer von WP 7 müssen auf Windows Phone 8 umsteigen, um mobil skypen zu können, wie der Dienst auf der eigenen Support-Seite bekannt gab.

Als Begründung ließ Skype verlauten, dass man allen Nutzern die bestmögliche Erfahrung bieten wolle. Dazu gehöre neben der verbesserten Qualität, auch eine höhere Zuverlässigkeit und mehr Sicherheit. Diese Aspekte seien nur mit der neuesten Version von Skype zugänglich.

Wann genau die Sperre für Windows Phone 7 kommt, ist unklar - das Unternehmen gab als Zeitraum lediglich "die nächsten Wochen" an.

Damit wählt Microsoft, das Skype (Download) im Mai 2011 für umgerechnet 5,9 Milliarden Euro gekauft hatte, einen eher radikalen Weg. Anstelle eines Wegfalls von Updates sperrt das Unternehmen die WP7-Nutzer aktiv aus.

Der Schritt ist für den Software-Riesen jedoch aus wirtschaftlicher Sicht sinnvoll: Nur vergleichsweise wenige Personen dürften Windows Phone 7 tatsächlich noch nutzen.

Mehr zum Thema

skype, update, design, windows, mac
Skype für Mac und Windows

Microsoft präsentiert Skype 7 für Mac und Windows mit neuem Design. Zudem wurde die Smartphone-Version mit einigen Neuerungen aufgefrischt.
Edge-Logo
Windows 10

Microsoft-Entwickler zeigen das neue Logo von Edge (Codename: Spartan) - dem neuen Browser für Windows 10. Dazu kommen Infos, die Spieler freuen…
Windows 10 auf vielen Geräten
Windows 10 Release

Der Windows 10 Release wird laut Microsoft zunächst nur für PCs und Tablets stattfinden. Die Smartphone-Version von Windows 10 soll später…
Symbolbild: Sicherheit
Kryptik-PFA-Trojaner

Avast Antivirus hat ein Signatur-Update erhalten, nach dem viele Windows-DLL-Dateien als "Kryptik-PFA"-Trojaner erkannt und geblockt wurden.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…