Messenger

Skype will 3D-Videotelefonie anbieten

Zum zehnten Geburtstag teilte die Microsoft-Tochter Skype mit, dass die Entwicklung dreidimensionaler Videotelefonie in Planung stehe.

Videotelefonie

© Skype

Videotelefonie

Mark Gillet, Vice President von Skype und Microsoft bestätigte in einem Interview mit der BBC, dass der VoIP-Dienst Skype plant, den Usern in ferner Zukunft  dreidimensionale Video-Telefonate zu ermöglichen. Laut Gillet  soll in Laboren schon an dem Projekt gearbeitet worden sein. 3D-Bildschirme sowie 3D-Aufzeichnungen hätten in den letzten Jahren aufgrund der steigenden Nachfrage außerdem erhebliche Fortschritte gemacht, was der Entwicklung der 3D-Videotelefonie ebenso zugute kommt.

Für eine 3D-Aufnahme brauche man mehrere Kameras, die in präzise kalibrierten Winkeln zueinander stehen, so der Microsoft-Manager. Das nötige Know-How zur Umsetzung solcher dreidimensionaler Video-Aufnahmen hätte die US-Technologiefirma, jedoch mangle es an technischen Mitteln zur massentauglichen Umsetzung. Deswegen wird sich die Einführung laut Mark Gillet noch "viele Jahre" hinauszögern.

Außerdem äußerte der Vice President Bedenken, dass Videoanrufe im Einsatzbereich für 3D vorerst eine geringe Priorität hätten: "Man wird 3D viel stärker auf Fernsehern, Computern und letztlich auch Smartphones finden, bevor es irgendwann einmal in der Videotelefonie Einzug hält."

Hinzu kommt, dass es in den USA und Großbritannien erst zuletzt Versuche mit 3D-Fernsehen gab, die britische BBC ihr Angebot aber wegen zu geringer Nachfrager einstellen musste. Auch der zu Disney gehörende US-Sender ESPN setzte kürzlich ein über Kabel verfügbares 3D-Angebot vorerst aus. Erst "falls und sobald 3D tatsächlich abhebt", werde man dieses reaktivieren.

Mehr zum Thema

Für Windows 8.1 ist ab sofort die App 3D-Builder erhältlich.
3D Builder

Microsoft kündigte an, mit Windows 8.1 3D-Drucker zu unterstützen. Ab sofort ist deshalb die App 3D-Builder im Windows Store als Download…
Skype für Windows Phone 7 wird nicht mehr zum Download verfügbar sein.
Einspieler im Online-Telefonat

Seit Microsoft Audio-Werbung für Skype eingeführt hat, häufen sich die Beschwerden der Nutzer. Besonders ärgert man sich über den Umstand, dass…
Google Play Store Logo
Kostenloser Musik Download

Google Play bietet das neue Album der "Fantastischen Vier" als Gratis-Download an. Das Album mit dem Titel "Rekord" kann bis zum 8. Dezember umsonst…
Skype
Echtzeit-Übersetzer

Microsoft plant eine Preview-Version des Skype Translators. Der Echtzeit-Übersetzer soll die interkulturelle Kommunikation erleichtern.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…