Digitale Fotografie - Test & Praxis

Skyla Memoir: Digitaler Bilderrahmen mit Scan-Funktion

Lite-On IT, einer der großen Hersteller von CD-, DVD und Blu-ray-Laufwerken, drängt mit neuen Produkten ins Endkundengeschäft und präsentiert dazu eine eigene

image.jpg

© Archiv

Lite-On IT, einer der großen Hersteller von CD-, DVD und Blu-ray-Laufwerken, drängt mit neuen Produkten ins Endkundengeschäft und präsentiert dazu eine eigene Marke - Skyla.

Eines der ersten Produkte ist ein digitaler Bilderrahmen namens Memoir, der mit integriertem Scanner auf den Markt kommt. Damit scannt der Fotograf Prints von bis zu 10x15 cm mit 600 dpi Auflösung.

Die Bilder werden 8-Zoll-Display in einer Auflösung von 800x600 Pixeln wiedergegeben. Der integrierte 5-in1 Kartenleser versteht sich mit CF-, SD-, MS-, MMC-, und xD-Speicherkarten. Zudem besitzt der Skyla Memoir einen ein Gigabyte großen internen Speicher sowie zwei USB-Schnittstellen. Auch Videos und Musik spielt der Bilder-Rahmen ab. Hierfür unterstützt er das Motion JPEG, MPEG1, MPEG4 oder MP3-Format. Der Skyla Memoir wird ab Ende April 2009 erhältlich sein und rund 200 Euro kosten. www.skyla.com

Mehr zum Thema

Geheimsache NTFS
NTFS-Treiber

Webseiten können Rechner mit Windows Vista, 7 und 8 zum Absturz bringen. Schuld ist ein Bug, den ein russisches Sicherheitsunternehmen entdeckt hat.
Asus ZenBook Flip S
Computex

Auf der Computex hat Asus sein neues Convertible ZenBook Flip S vorgestellt. Es besticht durch ein besonders schlankes Design und Auflösungen bis zu…
Asus Blue Cave
Computex 2017

Asus hat auf der Computex 2017 mit dem Blue Cave einen echten Hingucker vorgestellt. Der Router soll nicht nur mit ausgefallenem Design punkten.