Digitale Fotografie - Test & Praxis

Silkypix Developer Studio Pro - RAW-Konverter für MAC und PC

Ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Hobby- und Profifotografen ist die neue Version der RAW-Daten-Entwicklungssoftware Silkypix Developer Studio Pro. Die neue

image.jpg

© Archiv

Ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Hobby- und Profifotografen ist die neue Version der RAW-Daten-Entwicklungssoftware Silkypix Developer Studio Pro. Die neue Pro-Version enthält mehr Bearbeitungswerkzeuge, ein verbessertes Farbmanagement sowieneue Vergleichs-Ansichtsoptionen und ist damit der Vorversion Silkypix Developer Studio 4 überlegen.

Gleichzeitig soll aber auch die Bedienung eher leichter als schwerer geworden sein. So wirbt der deutsche Vertrieb Franzis mit einem optimierteren Arbeitsablauf und mit effektiver Ausnutzung von Prozessoren und Cache Mechanismen.

Zeit sparen kann man mit dem automatischen Abwedeln, wobei die Software die Belichtungsdaten automatisch analysiert und korrigiert. Das Ausbesserungswerkzeug hilft beispielsweise beim Entfernen von Flecken, die durch Staub auf dem Sensor entstehen. Der Bearbeitungsverlauf der Entwicklungseinstellungen kann individuell verändert werden. Eine optimierte Verwaltung erlaubt das editieren von EXIF- und IPTC-Daten sowie sortierte Ansichten.

Um die Qualität der Bilder zu verbessern und zu halten, unterstützt die Software ICC-Profile bei der Ein- und Ausgabe - sowohl auf den Bildschirm als auch beim Druck. Es gibt nun eine Stapelentwicklung, die im Hintergrund erfolgt.

Silkypix Developer Studio Pro (ISBN 978-3-645-70020-7) ist für 220 Euro als Boxversion für Mac OS und Windows verfügbar. Die Downloadversion steht ab sofort für 190 Euro unter www.pixxsel.de zur Verfügung. Ein Update von Silkypix Developer Studio 3.0/4.0 wird für 120 Euro verfügbar sein.

www.pixxsel.de

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Windows10 Handwerkkasten - Shutterstock 118438609
Statt Spring Creators Update

Der Release von Redstone 4 verzögert sich und möglicherweise bekommt das Spring Creators Update einen neuen Namen: Windows 10 April 2018 Update.
The Meg Hai
Video
Jason Statham gegen den Riesen-Hai

"Sharknado" war gestern, jetzt kommt "The Meg". Im Sommer lässt Warner Bros. den gigantischen Urzeit-Hai auf die Leinwände los.
Windows 10 Update
KB4093120 & KB4093117

Die älteren Windows 10 Versionen 1607 und 1703 erhalten mit KB4093120 und KB4093117 neue Sammel-Updates. Wir verraten, was die Downloads bringen.
Google Chrome Tuning Tipps
Erweiterung von Microsoft für Google-Browser

Microsoft bietet den hauseigenen Windows Defender als Addon für Chrome an. Passend dazu gibt Google den Release der Chrome-Version 66 bekannt.
Pokémon GO Wetter
Server-Probleme

Pokémon GO kämpft wieder einmal mit Problemen beim Wetter-System. Manche Feldforschungen lassen sich nicht mehr erfüllen.