Sigma - Spiegellose Systemkamera mit Foveon-Sensor und Wechselobjektiven geplant

Am Rande der PMA erklärte Sigma-Geschäftsführer Kazuto Yamaki, dass man die Herstellung einer spiegellosen Systemkamera mit dem eigenen Foveon-Sensor und

image.jpg

© Archiv

Am Rande der PMA erklärte Sigma-Geschäftsführer Kazuto Yamaki, dass man die Herstellung einer spiegellosen Systemkamera mit dem eigenen Foveon-Sensor und zugehöriger Wechselobjektive plane. Das berichtet dpreview.com unter Bezug auf ein Exklusiv-Interview. Außerdem denke Sigma über eine kompakte Objektivlinie für entsprechende Kameras von Olympus, Panasonic und Samsung sowie die angekündigte Sony nach. Screenshot: www.dpreview.com/news/1002/10022210sigmainterview.asp

Mehr zum Thema

Gewinnspiel
Jetzt mitmachen!

Wir verlosen täglich Technik-Highlights. Öffnen Sie unseren Adventskalender und sichern Sie sich mit etwas Glück den Hauptpreis!
SSD Aufmacher
Spätestens 2017 zuschlagen

Flash-Speicher sind hochgefragt, die Produktion kommt nicht hinterher. Als Folge sollen die Preise vor allem von SSDs bis Ende 2017 deutlich steigen,…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball gratis sehen

Im Champions League Live Stream sehen Sie Bayern gegen Atletico Madrid, Barcelona gegen Gladbach und mehr gratis. Wir zeigen, wie Sie das anstellen…
Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.