Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sigma SD15 - Teurer als geplant

Sigma hat jetzt die unverbindlichen Preisempfehlungen für einige Frühjahrsneuheiten nachgereicht. So soll die SD15 nun endlich auf den Markt kommen, allerdings

image.jpg

© Archiv

Sigma hat jetzt die unverbindlichen Preisempfehlungen für einige Frühjahrsneuheiten nachgereicht. So soll die SD15 nun endlich auf den Markt kommen, allerdings für 1200 statt wie ursprünglich avisiert 900 Euro. Für die kompakte DP2s mit großem Foveon X-3-Sensor im APS-C-Format veranschlagt Sigma nun 800 Euro.

Für das lichtstarke Standardzoom EX 2,8/17-50 mm DC OS HSM nennt Sigma 800 Euro, für das Superweitwinkelzoom 4,5-5,6/8-16 mm DC HSM 950 Euro und für das hochlichtstarke Portraitobjektiv EX 1,4/85 mm DG HSM 1100 Euro. Das 5-6,3/150-500 mm DG APO OS HSM gibt es für 1200 Euro jetzt auch für Pentax- und Sony.

www.sigma-foto.de

Mehr zum Thema

Pokemon GO Wasserfestival Event 2017
Neues Ingame-Event

Niantic startet ein neues Pokémon GO Event: Das Wasserfestival 2017. Bestimmte Wasser-Pokémon spawnen nun öfter - darunter Karnimani, Lapras und…
DoubleAgent Windows Zero Day
Schwere Sicherheitslücke

Das BSI warnt für alle Windows-Versionen vor der neuen Zero-Day-Attacke DoubleAgent. Sie macht sogar Antivirus-Tools zum Einfallstor für Malware.
Pokemon GO Shiny Karpador Garados
Server-Update

Shiny Pokémon halten Einzug in Pokémon GO. Spieler können nun Shiny Karpador und Shiny Garados fangen. Wir tragen alle bekannten Fakten zusammen.
Starcraft Remastered
Blizzard

Blizzard hat für Sommer 2017 den Release von Starcraft Remastered angekündigt. Dabei handelt es sich um eine 4K-Neuauflage des…
Die Victor-Gewinner 2013
Leserpreis

Die Leser haben gewählt - PCgo und PC Magazin präsentieren die beliebtesten Marken in 18 Kategorien. Von Foto- und Videobearbeitung bis…