Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sigma-Objektive - Automatische Korrektur in Photoshop CS5

Wie Sigma meldet, soll dank der Zusammenarbeit mit Adobe die verbesserte Objektivfehlerkorrektur-Funktion im neuen Photoshop CS5 auch die speziellen

image.jpg

© Archiv

Wie Sigma meldet, soll dank der Zusammenarbeit mit Adobe die verbesserte Objektivfehlerkorrektur-Funktion im neuen Photoshop CS5 auch die speziellen Korrekturinformationen für die aktuellen Sigma-Objektive enthalten.

Damit kann die automatische Korrektur der chromatischen Aberration präzise nach den jeweiligen Objektivparametern erfolgen. Individuelle Anpassungen der Korrektur von Verzeichnung, Aberration und Vignettierung sind auch möglich.

Informationen zur Unterstützung neuer Objektive soll es zukünftig auf der Adobe-Webseite geben. www.adobe.com www.sigma-photo.co.jp/english/index.htm

Mehr zum Thema

Medion Akoya P2150 im Schnäppchen-Test
Angebot im Check

Der Medion Akoya P2150 D steht seit 16. März bei Aldi Süd und ab 30. März bei Aldi Nord. Lohnt sich der Aldi-PC? Das verraten wir im…
Windows 10 Creators Update Download
Microsoft

Noch rollt Microsoft das Creators Update für Windows 10 nicht offiziell aus. Der finale Build kann jedoch bereits heruntergeladen und installiert…
Tom Holland Spiderman
Video
Marvel-Blockbuster

Der neue, deutsche Trailer zu Spider-Man: Homecoming ist da - mit über 2 Minuten Action aus dem neuen Marvel-Kracher.
Windows 10 Creators Update Download
Redstone 2

Für Windows 10 steht mit dem Creators Update die nächste große Aktualisierung an. Microsoft bestätigt nun vorherige Gerüchte um den…
Medion-PCs mit Ryzen-CPUs
Komplettrechner von der Stange

Von Medion kommen im April drei Komplett-PCs mit AMDs Ryzen-7-Prozessor. Die Modelle kommen mit Nvidia-Grafikkarten und PCI-Express-SSDs.