Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sigma 4,0-5,6/70-300 mm DG OS - Jetzt mit Bildstabilisator

Mit dem 4,0-5,6/70-300mm DG OS bringt Sigma Ende November ein Tele-Zoom mit integriertem optischen Bildstabilisator auf den Markt. Es wird mit AF-Anschlüssen

image.jpg

© Archiv

Mit dem 4,0-5,6/70-300mm DG OS bringt Sigma Ende November ein Tele-Zoom mit integriertem optischen Bildstabilisator auf den Markt. Es wird mit AF-Anschlüssen für Canon-, Nikon-, Pentax-, Sigma-, Sony-AF erhältlich sein. Seine kürzeste Entfernung gilt für alle Brennweiten und erlaubt einen Abbildungsmaßstab von maximal 1:3,9. Mit SLD-Glaselementen mit speziell niedriger Dispersion (Brechung) wirkt Sigma der chromatischen Aberration entgegen, die SML-Vergütung soll Geisterbilder unterdrücken, wie sie durch Reflexionen an der Sensoroberfläche entstehen können.

www.sigma-foto.de

Mehr zum Thema

Windows Update
Jetzt Windows Update starten

Eine neue Sicherheitslücke im Windows Defender sorgt für Unruhe. Nutzer können sich sehr einfach und schnell infizieren. Microsoft stellt einen…
Radeon RX 470 Mining Edition
Kryptowährung

Das Ethereum-Mining trocknet den Markt für Grafikkarten aus. Sapphire reagiert und bringt die Radeon RX 470 und die RX 560 Pulse als Mining Edition.
Margarethe Vestager
EU-Kartellrecht

Die EU-Kommission mahnt Google wegen Kartellrechtsverletzung ab. Es droht eine Strafe von 2,4 Milliarden Euro. Doch auch bei Android gibt es Probleme.
Windows 10 Creators Update
Bugfixes und Verbesserungen

Windows Update meldet sich bei Windows-10-Nutzern mit neuen Downloads außerhalb vom Patch-Day-Zyklus. Vorrangig beheben sie Bugs und Probleme.
Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)
Weltweiter Ransomware-Angriff

Die Ransomware Petya wütet wieder, vor allem in Russland und der Ukraine, breitet sich aber auch in Europa aus. Dabei gibt es Gemeinsamkeiten mit…