Sharp vereint zur IFA 3D mit Quattron-Technologie

Sharp kündigt für IFA 2010 neuen 3D-Fernseher mit vier Grundfarben an

Der Unterhaltungselektronik-Gerätehersteller Sharp kündigte am Dienstag im Rahmen der IFA-Preview einen LCD-Flachbildschirm mit 3D- und Quattron-Technologie an. In Japan stellte Sharp dieses Gerät bereits einmal vor, für das europäische Publikum wird er erstmals im Septemper auf der IFA in Berlin zu bewundern sein. Der Marktstart für Deutschland und Österreich ist im dritten Quartal 2010 geplant.

Sharp vereint Quattron und 3D

© Sharp

Sharp vereint Quattron und 3D

Der Unterhaltungselektronik-Gerätehersteller Sharp kündigte am Dienstag im Rahmen der IFA-Preview einen LCD-Flachbildschirm mit 3D- und Quattron-Technologie an. In Japan stellte Sharp dieses Gerät bereits einmal vor, für das europäische Publikum wird er erstmals im Septemper auf der IFA in Berlin zu bewundern sein. Der Marktstart für Deutschland und Österreich ist im dritten Quartal 2010 geplant.

Laut Sharp bildet Quattron, was neben Rot, Grün und Blau zudem Gelb als autarke Grundfarbe darstellt, die optimale Vorraussetzung für die Wiedergabe von 3D-Filmen. Zur brillanteren Farbdarstellung durch Quattron profitieren die 3D-Bilder zusätzlich von der so genannten Technik UV2A - diese optimiert die Ausrichtung der Flüssigkristalle im Display, die dadurch mehr Helligkeit als herkömmliche LCD-Panels durchlassen will und somit den technisch bedingt (durch die Links-Rechts- Umschaltung der Shutter-Brille) immer etwas dunkler ausfallenden 3D-Filmen mehr Strahlkraft verleiht. Sharp spricht von einer erhöhten Helligkeit vom Faktor 1,8 im Vergleich zu 3D-TVs von Mitbewerbern, ohne dass dabei der Energieverbrauch ansteigen würde. Zu guter Letzt soll die Panel-Beleuchtung "Super Edge LED Backlight" das Auftreten von Geisterbildern und unerwünschten Schatten auf ein Minimum reduzieren.

Über Preis und Lieferumfang, etwa bezüglich der beigelegten Shutterbrillen oder 3D-Filme, konnte Sharp auf der IFA-Preview noch keine Angaben machen. Die Markteinführung soll aber parallel zur IFA 2010 im dritten Quartal 2010 erfolgen.

Sharp vereint Quattron und 3D

© Sharp

Mehr zum Thema

Sony KD-65X8505B
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der Sony KD-65X8505B zu einem…
Samsung: Smart-TV-Menü
Aufregung wegen Sprachsteuerung

Samsung stand aufgrund der Sprachsteuerung in seinen Smart-TVs unter Spionage-Verdacht. Das südkoreanische Unternehmen gibt jedoch Entwarnung.
Philips 55PUS7909
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der Philips 55PUS7909 zu einem…
Samsung UE48H6890
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der Curved-TV Samsung UE48H6890 zu…
Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…