Großbild-TV

Sharp bringt neue LCD-TVs im Großformat

Sharp setzte als erster Hersteller darauf, TV-Bilder im Super-XXL-Format in die Wohnzimmer zu hieven. Die Modelle der Serie LE 857 E schreiben das Erfolgskonzept fort.

Sharp LC-70 LE 857 E

© Sharp

Sharp LC-70 LE 857 E

Bis zu einer Diagonale von satten 203 Zentimetern (80 Zoll) reichen die drei Modelle der LCD-Serie LE 857 E von Sharp. Da wirkt der "Einsteiger" mit knapp über 1,5 Metern Diagonale fast schon klein. In der Serienmitte liegt die 70-Zoll-Variante mit 177 Zentimetern Schirm. Für hinreichend hohe Bildqualität soll die Zwischenbildberechnung 800 Hz Active Motion sorgen sowie die nur von Sharp bekannte "Quattron"-Technologie, die dank eines vierten, gelben Pixels pro Bildpunkt natürlichere Farben avisiert.

Mit der neuen Serie ziehen die Japaner in puncto Steuerkomfort nach. Sie führt bei Sharp Fernbedienungs-Apps für Android und iOS ein, sodass nun auch Tablets und Smartphones zum Einsatz kommen können. Bereits bekannt ist dagegen das Web-Portal AQUOS NET+, das zahlreiche Internetdienste bereit hält.

In puncto Optik setzen die Riesenfernseher auf hochwertige Materialien. So besteht der schmale Schirmrand aus Aluminium, und auch der Fuß verwendet reines Metall. Als 3D-Technik kommt das Shutter-Prinzip zum Einsatz. Brillen sind nicht im Lieferumfang enthalten, sondern optional erhältlich. Dasselbe gilt für eine Kommunikationskamera, die Skype-Bildtelefonate ermöglicht.

Kaufberatung: Alle Sharp-Fernseher im Test

Die Modelle kommen bis Ende Mai auf den Markt und kosten 2.800 Euro (LC-60 LE 857 E), 4.500 Euro (LC-70 LE 857 E) und 8.000 Euro (LC-80 LE 857 E).

Mehr zum Thema

LG 55LM960V
55-Zoll-TV

Der 55LM960V ist das neue Topmodell von LG. Kann der 55-Zoll LCD-TV durch aufwendiges Local Dimming zur neuen Bildreferenz aufsteigen? Der Test…
LG Ultra HD TVs
CES 2013

LGs 84-Zoll-TV erhält Verstärkung durch zwei kleinere Modelle, die ebenfalls die vierfache Full-HD-Auflösung beherrschen. Das Trio ist derzeit auf…
Philips 55PFL8007K
55-Zoll-TV

Mit der 8000er-Serie bietet Philips seinen Kunden auf den ersten Blick alles, was das Herz begehrt: guten Klang, edles Design und ein Display, das mit…
Sharp LC-60LE857U
CES 2013

Auf seiner CES-Pressekonferenz stellte Sharp in Las Vegas neue Panel-Techniken und drei LCD-Serien vor. Mit im Portfolio: Ultra High Definition (4K).
Loewe Reference ID 55
55-Zoll-TV

Loewe ist als TV-Hersteller bekannt für sein außergewöhnliches Design und seine Eleganz. Der Reference ID 55 versprüht wahre Ästhetik und liefert…