Sharp 3D-LCD-Touchscreen - Stereobilder ohne Brille

In Japan hat Sharp Anfang April einen 3,4" großen berührungsempfindlichen LCD-Monitor vorgestellt, der mittels Linsenrasterverfahren eine dreidimensionale

image.jpg

© Archiv

In Japan hat Sharp Anfang April einen 3,4" großen berührungsempfindlichen LCD-Monitor vorgestellt, der mittels Linsenrasterverfahren eine dreidimensionale Bilddarstellung ohne zusätzliche Hilfsmittel wie Brillen erlaubt. Eine normale zweidimensionale Darstellung ist ebenfalls möglich.

Als weitere Besonderheiten nennt Sharp die hohe Auflösung von 480 x 854 Pixel, eine Helligkeit von 500 cd/m2 und einen Kontrast von 1000:1. Das Display soll bei Handys und Digitalkameras zum Einsatz kommen, die Serienfertigung noch im 1. Halbjahr 2010 anlaufen. http://sharp-world.com/corporate/news/100402.html Fotos: Sharp

Mehr zum Thema

RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Bayern gegen Hamburg gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Fußballspiel kostenlos online anschauen.
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.