Externe Festplatten

Sharkoon: 2,5-Zoll-Laufwerksgehäuse QuickStore Portable Pro

Sharkoon erweitert sein Sortiment externer Laufwerksgehäuse und präsentiert die Pro-Variante seines QuickStore Portable. Beide Modelle bieten 2,5-Zoll-SATA-Festplatten und -SSDs eine elegante Behausung. Die Pro-Ausführung erlaubt jetzt mehr Flexibilität bei der Einbauhöhe: Einsetzen lassen sich Datenträger sowohl mit 9,5 mm als auch mit 12,5 mm Höhe.

Sharkoon QuickStore Portable Pro

© Sharkoon

Sharkoon QuickStore Portable Pro

Mithilfe der zugehörigen Ausgleichsplatte ist das Gehäuse des Sharkoon QuickStore Portable Pro innen höhenverstellbar, sodass Festplatten sowohl mit 9,5 mm als auch mit 12,5 mm Höhe genau passend und vibrationsfrei im Gehäuse sitzen. Die Montage soll schnell und komplett werkzeugfrei mit nur wenigen Handgriffen erfolgen: Der Gehäuserahmen lässt sich einfach entriegeln und aufschieben.Mit der wahlweise in Schwarz oder Silber erhältlichen, gebürsteten Metallabdeckung gibt es zwei Farbvariationen. Eine blaue LED leuchtet bei Betrieb und Datentransfer. Unter Windows steht eine praktische Backup-Funktion zu Verfügung, die sich über die beiliegende Software bequem einrichten lässt. Neben der Farbausführung können Anwender auch die externe Schnittstelle wählen: Sharkoon offeriert das QuickStore Portable Pro wahlweise mit USB-2.0- und mit USB-3.0-Schnittstelle. Der Anschlussstecker des USB-2.0-Modells ist ausklappbar im Gehäuserahmen untergebracht.

Das Sharkoon QuickStore Portable Pro misst 134 x 82 x 18,5 mm (L x B x H) und wiegt 80 g. Im Lieferumfang sind Kurzanleitung, Tool-CD mit Backup-Software und ausführlicher PDF-Anleitung sowie modellabhängig ein USB-2.0-Y-Kabel oder ein USB-3.0-Kabel enthalten.

Sharkoon Quickstore Portable Pro [en]

Quelle: SharkoonTW
1:04 min

Mehr zum Thema

Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.
Pokémon GO: 2. Generation
2. Generation

Pokémon GO Trainer dürfen sich auf Pokémon der 2. Generation freuen. Fans sollten sich den 12. Dezember vormerken.
Dwayne
Momente und Trends

YouTube veröffentlicht seinen berühmten Jahresrückblick 2016 mit einem "Rewind"-Video und erinnert an die spannendesten Trends.
Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.