4K-Fernsehen

Satellitennetzbetreiber Eutelsat überträgt in 4K

Vorerst ist es nur ein Demokanal - aber immerhin: Über die Eutelsat-Satelliten startet die erste Ultra-HD-Übertragung Europas.

Eutelsat Satelliten-Flotte

© Eutelsat

Eutelsat Satelliten-Flotte

Um den rasch an Fahrt gewinnenden Einsatz der Fernseh- und Kinoindustrie für Ultra HD (4K) zu unterstützen, hat Eutelsat Communications für Europa den Start eines Demo-Kanals via Satellit angekündigt. Die Übertragung der ersten in 4K aufgenommenen Inhalte beginnt am 8. Januar 2013.

Der neue Eutelsat-Kanal ist für alle Akteure der Übertragungskette gedacht, die mit 4K (vierfache Full-HD-Bildpunktzahl) Erfahrungen sammeln wollen. Hierzu zählen Produktionsfirmen, Pay-TV-Betreiber, Rechteinhaber und die TV-Gerätehersteller. Der neue Kanal arbeitet mit einer Bildfrequenz von 50 Vollbildern in der Sekunde. Die in MPEG 4 kodierten Signale werden mit 40 Megabit pro Sekunde in vier Quad-HD-Strömen übertragen. Dabei arbeitet Eutelsat mit dem Partner Ateme zusammen. Das Unternehmen ist ein Anbieter von Video-Kompressionslösungen für die TV-Industrie. Der Uplink der Signale zum Eutelsat-Satelliten 10 A erfolgt über den Eutelsat-Teleport in Rambouillet bei Paris.

Die Trends der CES 2013

Der Start des ersten Ultra-HD-Kanals in Europa kommt zu einem Zeitpunkt, an dem sich Vertreter der Branche in Las Vegas zur jährlichen Consumer Electronics Show (CES) treffen, eine der wichtigsten Technologiemessen für Unterhaltungselektronik. Ultra HD zählt zu den großen Messe-Highlights.

Mehr zum Thema

Sharp Hauptquartier
Unternehmen

Pressemitteilungen zufolge will Sharp den europäischen TV-Markt aufgeben. Produktion und Vertrieb sollen an TPV Technology gehen.
wuaki.tv Startseite Screenshot
Video-on-Demand

Der spanische Video-on-Demand Anbieter Wuaki.tv bietet ab sofort Filme und TV-Serien auch in Deutschland an und trifft auf Konkurrenten wie iTunes,…
Mark Hüsges, Loewe
Interview

Mark Hüsges, geschäftsführender Gesellschafter der Loewe Technologies GmbH, spricht im Interview mit video über den Neustart bei Loewe nach der…
Sky Deutschland
Sky Deutschland

Sky schaltet seinen 3D-Kanal in UK im Juni ab. Was bedeutet das für das 3D-Angebot hierzulande? video fragte bei Sky Deutschland nach.
Stefan Raab in
ProSieben

Stefan Raab beendet seine TV-Karriere. Ist Raabs Rücktritt ein großer Schlag für ProSieben, oder längst fällig? Eine Einordnung.