Fernsehen

SAT.1 Gold ab 1. August im DVB-T-Netz von München und Nürnberg

RTL geht, ProSiebenSat1 kommt: Der Sender SAT.1 Gold ist ab dem 1. August 2013 im Antennenfernsehen von München und Nürnberg vertreten.

SAT.1 Gold

© SAT.1 Gold

SAT.1 Gold

Wie von der Sendergruppe ProSiebenSat.1 bereits angekündigt, wird SAT.1 Gold in München und Nürnberg empfangbar werden. Startschuss ist zum 1. August 2013. Vorab war die Genehmigung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) erforderlich.

Um den Sender empfangen zu können, wird unter Umständen ein neuerlicher Sendersuchlauf der Set-Top-Box oder des Fernsehgeräts notwendig. Bislang ist SAT.1 Gold via Satellit Astra sowie in den größeren Kabelnetzen empfangbar.

Als IPTV-Angebot gib es das Programm mit der Kernzielgruppe 49- 64-jährige Frauen bei der Telekom sowie über die Vodafone-Box.

Mehr zum Thema

Outdoor-Apps
App-Tipps

Heutzutage packt man vor dem Ausflug in die Natur mehr als nur seinen Rucksack. Auch Smartphone und Tablet müssen mit den wichtigsten Apps…
Sony Actioncam Sony HDR-AS15
Markt boomt

Die Zeit, in der nur Extremsportler eine Actioncam kauften, ist vorbei: Der Markt boomt. Auch 2013 gibt es ein starkes Wachstum.
Ultraviolet logo
Video-Dienst

Ende September möchte Sony Pictures Home Entertainment (SPHE) den Video-Online-Dienst Ultraviolet in Deutschland starten. Mit weiteren Details hält…
HD+ Logo
Pay-TV

Neben ProSieben MAXX HD und RTL NITRO HD soll zu Ostern auch der neue Sender TCL HD auf HD Plus starten. Die Pay-TV-Plattform von Astra wird dann 20…
Netflix
Onlinevideotheken

Ist Netflix wirklich die Mega-Onlinevideothek und warum schaffen es die bisherigen Angebote von Maxdome, Watchever & Co. nicht, die Massen zu bewegen?