Digitale Fotografie - Test & Praxis

SanDisk Ultra SDXC 64 GB - Neuer Speicherriese

SandDisk gibt heute den Auslieferungsbeginn seiner Ultra SDXC-Karte mit 64 Gigabyte bekannt. Die neue Karte biete eine max. Schreibgeschwindigkeit von bis zu

image.jpg

© Archiv

SandDisk gibt heute den Auslieferungsbeginn seiner Ultra SDXC-Karte mit 64 Gigabyte bekannt. Die neue Karte biete eine max. Schreibgeschwindigkeit von bis zu 15 MB/s und als Klasse-4-Karte einen konstanten Datendurchsatz von min 4 MB/s. Damit ist sie besonders für Aufnahme und Speicherung von großen Videodateien in hochauflösender 1080p-Qualität geeignet. Auf der Sandisk Ultra SDXC mit 64 GB finden über acht Stunden lange Videos in dieser Qualität Platz. Die Speicherkarten-Lesegeräte Sandisk ImageMate sind mit SDXC-Karten kompatibel, wenn der angeschlossene PC ein Betriebssystem verwendet, das exFAT unterstützt. In Kürze kommt die Karte in den deutschen Fachhandel, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 280 Euro. www.sandisk.com

Mehr zum Thema

Microsoftgebäude Ki-Camp
Microsoft-Browser

Google veröffentlicht Details zu einer kritischen Sicherheitslücke im Microsoft Edge-Browser. Das Problem ist laut Microsoft "komplizierter als…
Kryptowährungen
Fork

Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt…
Bitcoin Kurs
Kryptowährungs

Der Bitcoin-Kurs hält sich über 11.000 US-Dollar. Die Stimmung bei Investoren ist positiv. Zudem bekommt der Bitcoin-Code bald ein Update.
Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631
Antimalware Scan Interface

Ein Fehler in Windows 10 schränkt den Nutzen von Antiviren-Programmen deutlich ein. Ein Update ist bereits verfügbar – spielen Sie es unverzüglich…
McAfee-Coins
Kyptowährungen

Der Bitcoin erholt sich seit Anfang Februar rasend schnell. Kursverluste gibt es dafür bei Altcoins wie Ethereum, Ripple, IOTA und Co. zu verzeichnen.