Speicherkarten

SanDisk Extreme: Neue microSD-Karten schreiben mit 50 MB/s

Mit neuen, schnellen Extreme microSDHC- und microSDXC-UHS-I-Karten will SanDisk das Potenzial von Smartphones, Tablets und Kameras besser ausnutzen.

Speicherkarte Sandisk Extreme

© Sandisk

Speicherkarte Sandisk Extreme

Die microSDXC-Karte ist laut SanDisk mit je nach Gerät bis zu 80 MB/s Lese- und bis zu 50 MB/s Schreibgeschwindigkeit derzeit die schnellste am Markt erhältliche micro-Karte für Smartphone und Tablets. Sie erlaubt dank der schnellen Datenübertragung schnelle, unterbrechungsfreie Bildfolgen etwa bei der Action-Fotografie.

Mit ihren UHS-Geschwindigkeitsklassen 1 (U1) und Class 10 eignen sich die neuen Karten nicht nur für Full HD, sondern sogar für 4K-HD-Video-Aufnahme und -wiedergabe. SanDisk empfiehlt diese Speicherkarte besonders für Android-basierte Geräte, weil sie in der 64-GB3-Variante ein sofortiges Speicher-Upgrade zur Speicherung und Sicherung von Daten ermöglicht.

Vergleichstest: 11 Kartenleser im Test

Die robusten SanDisk Extreme microSDHC- und micro SDXC-UHS-I-Karten sind wasserfest, stoßgeschützt und weisen Röntgenstrahlen ab. In den Preisen von von 26 Euro für die 16-GB-Variante und 98 Euro für die 64-GB-Variante enthalten sind ein Adapter für den Einsatz in Geräten für SD-/SDHC-/SDXC-Karten, die herunterladbare Datensicherungs-Software RescuePro Deluxe für das Wiederherstellen unabsichtlich gelöschter Bilder und 30 Jahre Garantie.

Mehr zum Thema

Sandisk
Zubehör

SanDisk arbeitet an Speicherkarten nach dem neuen CFast 2.0-Standard. Sie sollen bis zu viermal schneller sein.
Toshiba Exceria Pro SD-Karte
Speicherkarten

Die neue SD-Karten-Serie Toshiba Exceria Pro soll eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 240 MB/s erreichen - das wäre Weltrekord!
SanDisk Compact Flash Karten
SanDisk

SanDisk legt bei den CompactFlash-Karten noch mal eines drauf und liefert ein 256-GB-Modell, das mit bis zu 65 MB/s schreiben kann.
Toshiba FlashAir: Verbesserte WLAN-SD-Karte
Toshiba

Toshiba bringt eine verbesserte Variante seiner FlashAir-WLAN-SD-Karte auf den Markt.
Seagate Festplatte
Festplatte

Seagate präsentiert zur CES eine neue externe Festplatte für Mac- und Windows-Rechner mit einer Speicherkapazität von bis zu zwei Terabyte.