Konzeptstudie

Samsung Ucim - Geteilte Foto-Freude

Drei USB-Anschlüsse sind die technische Besonderheit einer vom koreanischen Designer Jung Eun Park entworfenen futuristischen Kamerastudie namens Samsung Ucim.

Samsung Ucim - Geteilte Foto-Freude

© Samsung

Samsung Ucim - Geteilte Foto-Freude

Sie erlauben es, bis zu drei handelsübliche USB-Sticks direkt an die Zoomkamera anzuschließen und alle Aufnahmen darauf synchron zu speichern. Davon berichten Internet-Blogs wie techfresh.net und engadget.com unter Verweis auf das Design-Portal yankodesign.com .

Die Idee hinter der Studie besteht darin, die Fotos und Videos sofort nach der Party oder dem Ausflug anderen direkt zur Verfügung stellen zu können, ohne sie erst umständlich auf den PC und ins Internet zu laden oder per E-Mail zu verschicken. Angaben zu möglichen fototechnischen Spezifikationen der Designstudie gibt es nicht.

Kamerastudie namens Samsung Ucim

© Yanko Design

Kamerastudie namens Samsung Ucim

Mehr zum Thema

Sony A7 II
Vollformat-Systemkamera

Die neue Sony A7 II soll die Kritikpunkte an der Vorgängerin beheben und kommt mit 5-Achsen-Bildstabilisierung und besserem Autofokus.
Canon EOS 5DS und 5DS R
50-Megapixel-DSLR

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…
Fujifilm X-T10 mit Aufklappblitz
Spiegellose Systemkamera

Der Nachfolger der X-T1 wird kleiner und günstiger. Die spiegellose Systemkamera mit 16,3 Megapixeln soll ab Sommer erhältlich sein.
Canon EOS-1D X Mark II
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.