Digitale Fotografie - Test & Praxis

Samsung Syncmaster - Sparsame Büro-Monitore

Samsung attestiert seinen neuen Office-LED-Monitoren der neuen Syncmaster-40er-Serie, den Modelle BX2240, BX2240W und BX2440 Umweltfreundlichkeit und hohe

Samsung Syncmaster

© Archiv

Samsung Syncmaster

Samsung attestiert seinen neuen Office-LED-Monitoren der neuen Syncmaster-40er-Serie, den Modelle BX2240, BX2240W und BX2440 Umweltfreundlichkeit und hohe Performance. Sie sollen bis zu 40 Prozent weniger Energie als herkömmliche Monitore verbrauchen und dabei dank innovativer LED-Technik eine verbessere Bildqualität mit satten und natürlichen Farben bieten.

Syncmaster BX2240 LED und BX2440 LED sind mit Full HD-Panels (1.920 x 1.080 Pixel) ausgestattet, die 16:10-Variante BX2240W mit einer Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixel. Der dynamische Kontrast soll 5.000.000:1 und die Reaktionszeit nur fünf Millisekunden betragen. Der Energieverbrauch des 22-Zöllers BX2240 LED liegt bei nur nur 22 Watt. Kaum mehr verbraucht der 24 Zoll große BX2440 LED mit 25 Watt. Der Standby-Stromverbrauch beträgt nur 0,3 Watt. Höchste Ergonomie-Standards sollen langes effizientes Arbeiten am Bildschirm ermöglichen. Alle Modelle der 40er Serie sind außerdem mit einem mechanischen Ein-Ausschalter ausgestattet, der das Gerät komplett vom Stromnetz trennt. So wird nicht nur Strom gespart, sondern auch die Lebensdauer erhöht. Der Syncmaster BX2240 LED kommt ab sofort für 250 Euro in den Handel, der BX2440 LED für 300 Euro. Der Syncmaster BX2240W LED folgt Ende Juni für 230 Euro. www.samsung.de

Mehr zum Thema

Windows Update
Jetzt Windows Update starten

Eine neue Sicherheitslücke im Windows Defender sorgt für Unruhe. Nutzer können sich sehr einfach und schnell infizieren. Microsoft stellt einen…
Radeon RX 470 Mining Edition
Kryptowährung

Das Ethereum-Mining trocknet den Markt für Grafikkarten aus. Sapphire reagiert und bringt die Radeon RX 470 und die RX 560 Pulse als Mining Edition.
Margarethe Vestager
EU-Kartellrecht

Die EU-Kommission mahnt Google wegen Kartellrechtsverletzung ab. Es droht eine Strafe von 2,4 Milliarden Euro. Doch auch bei Android gibt es Probleme.
Windows 10 Creators Update
Bugfixes und Verbesserungen

Windows Update meldet sich bei Windows-10-Nutzern mit neuen Downloads außerhalb vom Patch-Day-Zyklus. Vorrangig beheben sie Bugs und Probleme.
Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)
Weltweiter Ransomware-Angriff

Die Ransomware Petya wütet wieder, vor allem in Russland und der Ukraine, breitet sich aber auch in Europa aus. Dabei gibt es Gemeinsamkeiten mit…