SSD 840 Evo

Samsung bringt Solid-State-Disk mit bis zu 1 TB

Die neue Samsung SSD 840 Evo gibt es mit einer Kapazität von bis zu einem Terabyte. Damit gehört sie zu den größten SSDs und eignet sich auf für den schnellen Zugriff auf größere Fotosammlungen.

Samsung SSD 840 EVO

© Samsung

Samsung SSD 840 EVO

Die neue Samsung SSD 840 Evo ist zum Einbau in den Rechner gedacht. Gegenüber dem Vorgänger verwendet Samsung nun NAND-Flash der 10-Nanometer-Klasse, der sich schneller beschreiben lässt und so, je nach Speicherkapazität des Laufwerks, sequenzielle Schreibgeschwindigkeit bis zu 520 MB/s erreicht. Um die erhöhte Leistung zu gewährleisten spendiert Samsung ihnen die "Turbo Write-Technologie", die Schreibvorgänge auf dem Laufwerk zwischenpuffert sowie einen verbesserten Multi-Core-Controller. Programme und Dateien sollen sich damit gerade bei rechenintensiven Anwendungen wie der Bildbearbeitung somit zügiger öffnen und bearbeiten lassen.

Neben höheren Lese- und Schreibgeschwindigkeiten sind SSD-Laufwerke verschleißfrei. Während bei herkömmlichen Festplatten die Magnetscheiben auf einem Spindellager rotieren, gibt es solch mechanische Verschleißteile bei SSD-Laufwerken nicht mehr. Die Spindellager sind die gängigsten Fehlerursachen bei Festplatten und unterliegen vor allen durch häufige Starts und Stops, wie es die Energieeinstellungen von Notebooks meist machen, einer erhöhten Abnutzung.

Vergleichstest: 11 Kartenleser im Test

Das 2,5 Zoll Laufwerk gibt es mit Kapazitäten von 120 GB, 250 GB, 500 GB, 750 GB oder eben einem Terabyte Speicherplatz. Die SSD 840 Evo von Samsung soll Anfang August auf den Markt kommen - allerdings macht Samsung noch keine Preisangabe. SSD-Laufwerke mit einem Terabyte liegen allerdings bisher in der Preisklasse von 2000 Euro. Unserer Einschätzung nach bleibt die Samsung SSD 840 Evo darunter - doch ein Schnäppchen wird sie sicher auch nicht.

Mehr zum Thema

Samsung SSD 840 EVO
Firmware-Bug macht SSD langsam

Besitzer einer Samsung SSD 840 oder 840 Evo stören sich an einem Firmware-Bug, der für langsame Lesegeschwindigkeiten sorgt. Ein Bugfix ist auf dem…
Samsung-SSD
SSD 840 Evo langsam

Der Bugfix-Download für die Samsung SSD 840 (Evo) Reihen soll Mitte Oktober bereitstehen. Medien sind dem Performance-Problem auf die Schliche…
Samsung SSD 840 EVO
Performance Restoration Software

mance-Problemen der vergangenen Wochen annimmt.
SSD-Reihe 850 Evo von Samsung
Solid State Drive mit V-NAND

Samsung hat mit der SSD-Reihe 850 Evo neue Solid State Drives vorgestellt, die 3D-Vertical-NAND-Flash (V-NAND) nutzt. Dadurch wird bessere Haltbarkeit…
Samsung 850 Pro SSD
Firmware-Update EXM02B6Q

Am 15. Februar veröffentlichte Samsung für die SSD 850 Pro das Firmware-Update EXM02B6Q. Nach Problemen wurde der Download zurückgezogen.