Digitale Fotografie - Test & Praxis

Samsung-Speicherkarten - Jetzt bei Amazon und Saturn

Samsung hat begonnen, bislang für andere Labels produzierte Speicherkarten nun in Deutschland auch unter eigenem Namen zu verkaufen. Das Angebot umfasst SD-,

image.jpg

© Archiv

Samsung hat begonnen, bislang für andere Labels produzierte Speicherkarten nun in Deutschland auch unter eigenem Namen zu verkaufen. Das Angebot umfasst SD-, microSD- und Compact Flashkarten mit Kapazitäten von 4 bis 8 Gigabyte (GB) sowie eine SD Plus-Card mit 16 GB. Die Speicherkarten mit "Class 6"-Spezifikationen sind laut Samsung stoßfest, wasserdicht und magnetisch unempfindlich. Als Bezugsquellen gibt Samsung Amazon.de und Saturn.de an. Bei Saturn.de sind die Karten aber derzeit noch nicht zu finden, bei Amazon.de reichen die Preise von 18 Euro für die 4 GB SDHC-"Plus"-Karte bis zu 65 Euro für die entsprechende16 GB-Karte. www.samsung.de/memorycard

Mehr zum Thema

Windows 10 Mobile Creators Update - Lumia 650
Microsoft

Microsoft rollt ab sofort das Creators Update auch für Windows 10 Mobile aus. Die PC-Version erhält ein kumulatives Update mit zahlreichen Bugfixes.
Amazon Echo Look
Amazon

Für Echo Look kombiniert Amazon seinen Sprachassistenten Alexa mit einer smarten Kamera. Das Ergebnis: Ein sprechender Style-Berater.
Humble Bundle - Happy PC Software Bundle
Happy PC Software Bundle

Humble Bundle hat wieder einmal ein Software-Paket geschnürt, das Happy PC Software Bundle. Gesamtwert der 10 Windows-Tools: 444 Dollar!
Call of Duty WW2 Trailer Deutsch
Video
First-Person-Shooter

Mit Call of Duty WW2 kehrt die CoD-Serie zurück in den 2. Weltkrieg. Sehen Sie hier den Reveal-Trailer mit ersten, actionreichen…
Windows 10 Creators Update Download
Windows 10

Wer das Windows 10 Creators Update manuell installiert, der riskiert PC-Probleme. Microsoft rät daher dazu, geduldig auf den Rollout zu warten.