Samsung I7410 und MBP200 - Beamerhandy und Minibeamer

Dass Mobilfunktelefone fotografieren und filmen ist inzwischen Standard, dass Sie das aufgenommene Material auch gleich groß auf die Wand projizieren dagegen

image.jpg

© Archiv

Dass Mobilfunktelefone fotografieren und filmen ist inzwischen Standard, dass Sie das aufgenommene Material auch gleich groß auf die Wand projizieren dagegen (noch) nicht. Das erste Modell mit integriertem Beamer stellt Samsung mit dem I7410 vor. Präsentieren lassen sich laut Angaben von Samsung Powerpoint-Präsentationen und Videoclip auf einer Projektionsfläche von bis zu 50 Zoll. Im Inneren arbeitet ein DLP-Prozessor der für eine Projektion mit 240 x 400 Pixeln sorgt. Die Abmessungen bleiben mit 112 x 57 x 17 mm kompakt. Bedienen lässt sich das Beamer-Handy via Touchscreen das auf AMOLED-Technik basiert und eine Größe von 3,2 Zoll und eine Auflösung von 240 x 400 Pixeln hat. Fotografiert wird mit einer Auflösung von 5-Megapixel-Kamera

Zudem präsentiert Samsung mit dem MBP200 einen Mini-Beamer mit ähnlich handlichen Abmessungen von 110 x 49 x 19 mm. Auch er basiert auf der DLP-Technologie und wirft Bilder mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixel in einer Größe von 5 bis 50 Zoll an eine Wand. Der MBP200 hat ein 2,2 Zoll großes Display. Der interne Speicher kann mit einer MicroSD-Karte um bis zu 16 GB erweitert werden. Das Samsung Mobiltelefon I7410 soll ab Sommer verfügbar sein. Der Preis ist noch nicht bekannt. Der Samsung Mini-Beamer MBP200 ist ab Mai zum Preis von 500 Euro verfügbar. www.samsung.de

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Pokémon Day
Pokémon-Jubiläum

Pokémon gibt es bereits seit 21 Jahren. An den Feierlichkeiten zum Pokémon Day nimmt auch Pokémon GO teil. Im Spiel taucht ein limitiertes Pikachu…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.