Samsung HMX-U10 - 10 Megapixel HD-Camcorder

Die HD-Cam U 10 besitzt einen 10-Megapixel-Chip und filmt in Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixeln. Die Zwittercam zwischen Foto- und Filmkamera beherrscht

image.jpg

© Archiv

Die HD-Cam U 10 besitzt einen 10-Megapixel-Chip und filmt in Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixeln. Die Zwittercam zwischen Foto- und Filmkamera beherrscht Zeitraffer-Aufnahmen und speichert die Videodaten mit H.264-Kompression auf SD/SDHC-Karten. Der Fokus der HMX-U10 ist fixiert, auch ein Zoom ist nicht an Board. Die Display-Größe beträgt zwei Zoll, was ebenfalls der Handy-Anmutung der Kamera entspricht. Eine Neigung der Linse um 7 Grad soll dafür sorgen, dass die U10 während der Aufnahmen entspannt und locker gehalten werden kann. Analoge Videobuchsen oder HDMI-Anschluss für den Fernseher gibt es keine. Dafür kann man sie via USB mit dem Rechner verbinden und so die Speicherkarten entladen. Die neue Samsung-Cam wird mit einer Schnittsoftware geliefert (Intelli Studio), die die Nachbearbeitung der Clips ermöglichen soll. Auf den Markt kommt die kleine U-Cam im September für rund 330 Euro.

www.samsungcameras.de

Mehr zum Thema

The Legend of Zelda - Breath of the Wild
Die ersten Games

Nintendo Switch startet mit einer Perle unter den Games: Der neue Zelda-Titel Breath of the Wild kommt. Außerdem dürfen wir uns auf Super Mario…
Messe-Rückblick CES 2017
TechNite 40

In der ersten TechNite-Ausgabe des Jahres sprechen wir über die CES in Las Vegas und fassen die Highlights zusammen.
Screenshot Windows 7
Noch drei Jahre

Klingt nach Zukunftsmusik, tatsächlich wird es aber längst Zeit: Microsoft erinnert ans Support-Ende und aktuelle Risiken bei der weiteren Nutzung…
Razers Project Valerie Seitenansicht
Diebstahl bei Razer

Razers Project Valerie wurde auf der CES in Las Vegas gestohlen. Nun ist der Gaming-Laptop auf einer Website in China wieder aufgetaucht.
Chrome Erweiterung Wayback Machine
Internet Archive

Bye Bye 404! Die neue Chrome-Erweiterung des Internet Archive liefert bei Webseiten-Fehlern automatisch die letzte, archivierte Fassung.