Home Entertainment

Samsung: 3D-Heimkinoanlage HT-D7100

Samsung hat eine neu entwickelte 3D-Heimkinoanlage vorgestellt: HT-D7100. Zusammen mit dem 3D-Blu-ray-Player BD-D7000 sollen potenzielle Käufer sich eine kompakte Kombination für das Heimkino zusammenstellen können.

image.jpg

© Samsung

Die 3D-Heimkinoanlage HT-D7100 im modularen Würfel-Design

Die 3D-Heimkinoanlage HT-D7100 im modularen Würfel-Design und der minimalistisch gestaltete aber voll ausgestattete 3D Blu-ray Player BD-D7000 fügen sich dank ihrer dezenten Optik gut in die Wohnumgebung ein. Der BD-D7000 ist mit Smart hub ausgerüstet. Über diesen Dienst können Anwender kabellos auf Dateien aus dem Heimnetzwerk oder dem Internet zugreifen.

Im Smart Hub der HT-D7100 finden Anwender auch  die neue App vTuner: Sie macht aus der Heimkinoanlage ein Internetradio. Ob dezente Lounge-Musik zum Abendessen oder Samba-Rhythmen für die Sommerparty - mit Hunderten von Radiosendern aus aller Welt ist für jeden Anlass und Musikgeschmack das Richtige dabei. Auch Video-on-demand Dienste wie maxdome oder andere Internetdienste wie Youtube und Facebook sind über Smart Hub abrufbar. Über das Heimnetzwerk können auch Videos und Fotos vom PC auf dem Fernseher wiedergegeben werden.

Die Steuereinheit und die Lautsprecher können entweder zusammen oder getrennt voneinander, stehend oder liegend platziert werden - das Slot-In-Laufwerk spielt 3D Blu-ray Discs sogar hochkant ab. Den aktiven, drahtlosen Subwoofer stellt der Nutzer einfach entfernt von der übrigen Anlage frei im Raum auf. Somit sind der individuellen Einrichtung des eigenen Heimkinos kaum Grenzen gesetzt. Noch minimalistischer ist das Design des nur 18 Zentimeter schmalen Samsung 3D Blu-ray Players BD-D7000. Das im Gehäuse eingelassene Laufwerk fährt nach oben aus und die erst so unscheinbare Front wird zum Display mit Touch-Sensoren. Neben 3D Blu-ray Discs können Zuschauer auch herkömmliches 2D-Material auf 3D umrechnen lassen und erleben so laut Hersteller einen besseren Tiefeneffekt.

Die Heimkinoanlage verfügt über die neue 3D Sound Plus-Technologie und errechnet den passenden 3D-Sound zum Bild.

Erhältlich ist die Samsung HT-D71000 ab sofort zu einem Preis von 599 Euro (UVP).

image.jpg

© Samsung

Der Samsung 3D Blu-ray Player BD-D7000
image.jpg

© Samsung

Die modulare Bauweise macht die Samsung Heimkinoanlage flexibel

Mehr zum Thema

Durchsichtiges Display für den Kühlschrank
Technik

Samsung stellt nicht nur Elektronik sondern auch sogenannte weiße Ware wie Waschmaschinen und Kühlschränke her. Nun versucht der südkoreanische…
Großdisplay mit Multitouch-Funktion für mehrere Personen
Ideum

Das Display Ideum MT65 Presenter Multitouch Wall mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll (1,6 Meter) beherbergt einen vollständigen PC. Es wird an…
devolo stellt dLAN TV Sat 2400-CI+ vor
Powerline Sat-Lösung

devolo hat sein Powerline-Konzept nun mit einer Komplettlösung für Satellitenfernsehen ergänzt. Mit dem dLAN TV Sat 2400-CI+.
Neues AppleTV kann FullHD mit 1080p
Streaming Clients

Apple hat seinen Streaming Client AppleTV runderneuert. Wichtigste Neuerung ist die Unterstützung für FullHD, dank der sich künftig auch Videos in…
Deutsche Telekom: Entertain to go macht Fernsehen mobil
IFA-Neuheiten 2012

Zur IFA 2012 präsentiert die Telekom die Erweiterungen für ihr TV-Angebot Entertain. Mit Entertain to go kommt das Lieblings-TV-Programm auch auf…