Smarte Steuerung

Rollläden automatisch steuern

In Sachen Energieersparnis sind Rollläden unabkömmlich. Außerdem können Sie einfach zeitlich automatisch gesteuert werden.

smartHome, ConLife, Award, Web-Concierge, Loxone, tado°

© connected-home

Das Siegerprojekt, The Brown Box, ist ein Einfamilienhaus in der Nähe des Stadtkerns von Rohrbach in Österreich.

Sie schützen vor Sonneneinstrahlung im Sommer und Heizwärmeverlust im Winter. Doch nicht immer sind sie elektronisch steuerbar. Das ELV-Versandhaus will hierfür Abhilfe schaffen und bietet den elektrischen Gurtwickler von AS Schellenberg an. Damit lassen sich auch ältere Einrichtungen einfach motorisieren. Mit dem TROLL Comfort 2610 von Rademacher können Rollläden dann auch zeitlich automatisch gesteuert werden.

Mehr zum Thema

T88881S EcoComfort von Miele
Strom sparen

Wäsche trocknen und dabei Strom sparen? Der Hersteller Miele verspricht genau das mit seinem neuen Solartrockner T8881S EcoComfort.
Philips in.Sight-Kamera
Alles im Blick

Mit der in.Sight-Kamera von Philips hat man seine Wohnräume immer fest im Blick.
Gerüchte zsuammengefasst: Wie steht es um iPhone 5S, iPhone 6 oder das Billig-iPhone?
Apple-Patent

Apple hat am Dienstag ein Patent zum Thema Hausautomatisierung angemeldet. Das neue System soll anhand der Position des Smartphone-Nutzers automatisch…
Smart Home war ein großer Trend auf der diesjährigen CES.
CES-Trends 2014

Auf der CES 2014 war die vernetzte Elektronik und die Heimvernetzung allgegenwärtig. Die Themen Hausautomation und Fitness spielten auf der großen…
Apple steigt in den Smart-Home-Markt ein
Apple-Pläne

Wie die Financial Times berichtet, wird Apple in Kürze eine Software-Plattform für die Heimvernetzung vorstellen. Dabei soll das iPhone zur Zentrale…