Ricoh GXR Gerüchte - Micro-Four-Thirds-Modul und günstigere Preise

Ein Bild angeblich aus einer internen Ricoh-Publikation veröffentlicht der schwedische Blogger Johan Ericsson auf seiner Internet-Seite. Es zeigt eine Ricoh

image.jpg

© Archiv

Ein Bild angeblich aus einer internen Ricoh-Publikation veröffentlicht der schwedische Blogger Johan Ericsson auf seiner Internet-Seite. Es zeigt eine Ricoh GXR mit einem Bajonett-Modul für Wechselobjektive. Alle Merkmale deuten auf ein Micro-Four-Thirds-Bajonett hin. Ein schwedischer Ricoh-Mitarbeiter geht laut Ericsson davon aus, dass das Modul auf einer der Messen im Herbst vorgestellt werden wird.

In einer anderen Meldung berichtet Ericsson zudem von einer Preissenkung für das GXR-Grundgehäuse auf umgerechnet rund 315 Euro. Ricoh Deutschland bestätigte, dass seit 1. Juni auch bei uns neue unverbindliche Preisempfehlungen gelten.

Sie lauten: GXR body: 300 Euro GXR body + A12: 970Euro GXR body + S10: 670Euro GXR body + P10: 550Euro A12 50mm: 670 Euro S10 24-72mm: 370 Euro P10 28-300mm: 250 Euro www.fotosidan.se/blogs/photo/49346.htm#comments www.ricoh.com/r_dc/de/gxr/

Mehr zum Thema

RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Bayern gegen Hamburg gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Fußballspiel kostenlos online anschauen.
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.