Update

Ricoh GXR - Funktionserweiterung

Ricoh kündigt für den 31. August 2011die Veröffentlichung des vierten funktionserweiternden Firmware-Updates für die im Dezember 2009 eingeführte Modul-Systemkamera GXR an.

image.jpg

© Ricoh

Das vierte Firmware-Update berücksichtigt Vorschläge und Anfragen zahlreicher Kunden und bringt neue Funktionen und verbesserte Benutzerfreundlichkeit. Das Update und eine Anleitung zur Verwendung der neuen und veränderten Funktionen können kostenlos von der Ricoh-Website heruntergeladen werden. Ricoh beschreibt die Änderungen wie folgt:

Neue und erweiterte Funktionen für alle Aufnahmemodule:

1. Eine Fokussierhilfe erhöht die Genauigkeit der manuellen Scharfeinstellung. Es besteht die Möglichkeit, die Schärfe durch Verstärkung von Objektkanten oder Kontrast besser zu kontrollieren.

Das Vergrößern der Monitoranzeige erleichtert das Fokussieren. Das Hineinzoomen funktioniert nicht nur für die Bildmitte, sondern im gesamten Bild. Die Anzeigequalität für 4- und 8-fache Vergrößerung wurde verbessert, und der zu vergrößernde Bildbereich kann mit den Richtungstasten verschoben werden. Es lässt sich einstellen, dass der Vergrößerungsmodus automatisch nach der Aufnahme endet.

2. Die Auto-Resize-Zoomfunktion (eine Digitalzoom-Variante) kann jetzt mit den Seitenverhältnissen 1:1, 3:2 und 16:9 verwendet werden.

3. Manuelle Anpassung des Weißabgleich durch Messen einer weißen Fläche istjetzt auch mit Blitz möglich.

4. Beim Einstellen der Hochempfindlichkeits-Automatik (ISO Auto Hi) lässt sich nicht nur die obere ISO-Grenze festlegen, sondern auch die Verschlusszeit, ab der sich der ISO-Wert ändert.

5. Die elektronische Ausrichthilfe kann nun beim Fotografieren mit Selbstauslöser angezeigt werden.

6. Bei den Aufnahmefunktionen Cross-Entwicklung und Spaßkamera-Effekt lässt sich für die Vignettierung jetzt zwischen "Schwach", "Stark" und "Aus" wählen.

7. Zusätzlich zu den bisherigen ISO-Werten sind jetzt wählbar: ISO-Lo (nur bei GR-Objektiv 28 mm und GR-Objektiv 50 mm), ISO 250, ISO 320, ISO 500, ISO 640, ISO 1000, ISO 1250, ISO 2000 und ISO 2500. Neue und erweiterte Funktionen ausschließlich für die Aufnahmemodule GR-Objektiv 28 mm (A12) und GR-Objektiv 50 mm (A12):

8. Bei manueller Belichtungseinstellung können als Belichtungszeit die Funktionen B und T gewählt werden. Die maximale Belichtungszeit beträgt jeweils 180 s. http://www.ricoh.com/r_dc/de/ http://ricohpmmc.com/de/support/download/gxr_firmware.htm

Mehr zum Thema

Canon EOS-1D X Mark II
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.
Canon Cashback 2016
Geld-Zurück-Aktion

Kamera kaufen und Geld zurück erhalten, heißt es jetzt wieder bei Canon. Bei der Cashback-Aktion "Canon EOS plus X" können Sie bis zu 800 Euro…
panoramabild facebook
Panoramabilder

Auf Facebook gibt es jetzt einen neuen Betrachtungsmodus. Mit dessen Hilfe können Nutzer Panoramabilder als 360-Grad-Foto anschauen und selber…
Canon EOS 5D Mark IV Preis Release Infos
Vollformat-DSLR

Die neue Canon EOS 5D Mark IV kommt mit 30,4-Megapixel-Sensor, WLAN und 4K-Videos. Wir haben alle Infos zu Preis, Release und Features.