Updates

Ricoh G700SE - Fehlerkorrekturen

Ricoh hat für seine robuste G700SE ein Firmware-Update auf Version 1.12 zum Herunterladen bereitgestellt. Es verbessert die Kamerafunktion und behebt Fehler.

image.jpg

© Ricoh

So können mit der neuen Firmware auch während des Dateiversands per Wireless-LAN im [Quick Send-Modus (Auto)] weitere Aufnahmen gemacht werden.

Außerdem werden Fehler bei der Übertragung der Kamera-Memo per Wireless-LAN und bei der Aktivierung der manuellen Fokussierung bei der Wahl von  [MF] in den individuellen Benutzer-Einstellungen korrigiert.  http://www.ricoh.com/r_dc/download/firmware/g700se/www.adresse

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Die 500 Euro teure G700 hält laut Ricoh zweistündigen Tauchgängen bis 5 m Tiefe und Stürzen aus 2 m Höhe stand, sie ist staubdicht und gegen…
image.jpg
Update

Eine aktualisierte Firmware für die robusten, wasser- und staubfesten Ricoh-Kompaktkameras G700 und G700SE bringt neue Funktionen und Menüs, die…
image.jpg
Update

Knapp vier Wochen nach dem letzten Update bringt Ricoh schon die nächste Firmware-Version v1.10 für die robuste "Baustellen"-Kamera G700SE.
Ricoh Theta
IFA 2013

Ricoh präsentiert mit der Theta auf der IFA 2013 eine Kamera für automatische 360-Grad-Fotos.
Kompaktkameras,Pentax,WG-20
Kompaktkameras

Mit drei neuen Modellen setzt Ricoh-Imaging die einstige Pentax-Optio-Tradition tauchfester Kompaktkameras fort.