Kompaktkamera

Ricoh G700 - Für harte Fälle

Für den Einsatz unter harten Bedingungen bringt Ricoh die neue wasser- und staubdichte Digitalkamera G700 mit 12 Megapixel, 28-140 mm-Zoom und hochauflösendem 3"-LCD-Monitor. Das Nachfolgemodell der G600 übersteht Stürze aus zwei Metern Höhe und aus 1,5 Metern mit angebrachtem Weitwinkelvorsatz.

Ricoh G700

© Ricoh

Ricoh G700

Unter Wasser ist sie in Tiefen von bis zu fünf Metern bis zu zwei Stunden lang einsetzbar. Der Kältebetrieb ist bis -10°C möglich. Große Bedienungselemente erlauben selbst mit Handschuhen die sichere Bedienung. Zudem ist die G700 unempfindlich gegen die chemischen Stoffe Ethanol und Hypochlorsäure. Damit eignet sie sich für den Gebrauch in schwierigen Umgebungen, wie beispielsweise Baustellen, oder in medizinischen Einrichtungen und Produktionsstätten, wo die Ausrüstung gereinigt und desinfiziert werden muss.

Zu den Motivprogrammen gehören auch Feuerbekämpfung und Perspektiv-Entzerrung. HD-Videos nimmt sie mit 1280x720 Pixel auf.

Download: Tabelle

www.ricoh.com

Mehr zum Thema

Ricoh GR Kompaktkamera DSLR-Sensor
Kompaktkamera

Die neue Edelkompakte Ricoh GR setzt auf einen APS-C-Sensor ohne Tiefpassfilter, eine 28-mm-Festbrennweite und ein Metallgehäuse. Update: erste…
Nikon S9300
Update-Radar KW 34

Nikon fixt einen kritischen Fehler bei neun Coolpix-Kameras, Ricoh frischt seine "Baustellen-Kompakte" G700SE auf.
Ricoh HZ15
Digitalkamera

Die Ricoh HZ15 ist die erste neue Kompaktkamera der Ricoh Imaging Company nach der Neuaufstellung von Pentax und Ricoh.
Ricoh Theta
IFA 2013

Ricoh präsentiert mit der Theta auf der IFA 2013 eine Kamera für automatische 360-Grad-Fotos.
Kompaktkameras,Pentax,WG-20
Kompaktkameras

Mit drei neuen Modellen setzt Ricoh-Imaging die einstige Pentax-Optio-Tradition tauchfester Kompaktkameras fort.