Tatort mit Schweiger

Rekord-Einschaltquote für den ersten Tatort mit Til Schweiger

Umstritten, aber gefragt: Den ersten Tatort mit Nuschel-König Til Schweiger sahen am Sonntagabend 12,57 Millionen Zuschauer.

image.jpg

© Archiv

Der Marktanteil lag bei 33,5 Prozent. Mehr als ein Dritttel aller Fernsehzuschauer interessierte sich somit für den ersten Krimi-Klassiker mit dem Keinohrhasen-Star. Das ist der beste Wert seit knapp 20 Jahren.

"Willkommen in Hamburg" mit Schweiger als Kommissar Nick Tschiller stößt damit den bisherigen Quotenkönig aus Münster mit Thiel und Boerne (11,38 Millionen Zuschauer) vom Thron.

Schweiger hat für insgesamt vier Folgen der Serie unterschrieben. Die nächste Episode wird 2014 ausgestrahlt.

Mehr zum Thema

Fernseher mit HbbTV-Support haben eine gravierende Sicherheitslücke.
Red Button Attack

Millionen von Smart-TVs mit HbbTV-Standard weisen eine gravierende Sicherheitslücke auf. Nutzer bekommen von der "Red Button Attack" nicht einmal…
Zattoo
Internet-TV

Pünktlich zur Fußball-WM: Zattoo liefert neue Apps für mobiles Fernsehen. Im Angebot stehen App-Versionen für iOS, Android und Windows Phone.
DVB-T2
HDTV via Antenne

Die ARD will die Umstellung auf DVB-T 2 schneller umsetzen als geplant. Der Fortschritt macht den TV-Empfang per Antenne attraktiver. Hier ein…
image.jpg
Neuer Fernsehstandard DVB-T2

Das Thema DVB-T2 erhält Dynamik. Der Bayerische Rundfunk und das Institut für Rundfunktechnik (IRT) bereiten einen Feldversuch mit der neuen…
Das Fernsehen feiert seinen 80. Geburtstag - die Evolution ist beachtlich.
Jubiläum

Das Fernsehen feiert runden Geburtstag: Seit 80 Jahren gibt es weltweit regelmäßiges TV-Programm. Samsung würdigt die Evolution des Fernsehers.