Reflecta Imagebox iR - Allrounder ohne Staub und Kratzer

Der Reflecta-"Allround-Scanner" Imagebox iR für Dias, Negative und Papierfotos ist mit automatischer Staub- und Kratzerentfernung ausgestattet. Die Imagebox iR

image.jpg

© Archiv

Staub und Kratzer von Dias und Negativen entfernt der mit CMOS-Sensor und LED-Beleuchtung ausgestattete "Allround-Scanner" Imagebox iR von Reflecta beim Scannen automatisch. Papierfotos werden nur einfach gescannt. Feinscans erfolgen laut Anbieter in ca. einer Sekunde mit einer Farbtiefe von 24 Bit, einem Dichteumfang von 3.0 Dmax sowie Auflösungen von 1800 dpi für Dias/Negative oder 400 dpi für Papierfotos bis 10x15cm. Der Scanner mit 2.0 USB-Anschluss soll 160 Euro kosten.

www.reflecta.de

Mehr zum Thema

Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.
Pokémon GO: 2. Generation
2. Generation

Pokémon GO Trainer dürfen sich auf Pokémon der 2. Generation freuen. Fans sollten sich den 12. Dezember vormerken.
youTube Rewind 2016
Momente und Trends

YouTube veröffentlicht seinen berühmten Jahresrückblick 2016 mit einem "Rewind"-Video und erinnert an die spannendesten Trends.
Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.