Raspberry Pi 2 Probleme

Xenonblitz sorgt für RPi2-Abstürze

Beim Raspberry Pi 2 kommt es beim Benutzen eines Fotoblitzes zu ungewöhnlichen Abstürzen. Schuld am Problem ist ein fotoelektrischer Effekt.

Raspberry Pi 2

© raspberrypi.org

Beim Raspberry Pi 2 kann es durch Fotoblitze zu Abstürzen kommen.

Wer seinen Raspberry Pi 2 fotografieren will, sollte dies ohne Blitz tun. Im offiziellen Forum häufen sich Meldungen, wonach der RPi2 beim Fotografieren mit einem Xenonblitz abstürzt und neustartet.

Das Problem liegt beim Spannungswandler U16. Dieser besitzt auf der Platine nur ein sehr dünnes Gehäuse, sodass vor allem Lichtwellen von Xenon-Lampen passieren können. Die Energie des Blitzlichtes ist dabei bereits ausreichend genug, um sogenannte photoelektrische Effekte auszulösen.

Durch diese physikalischen Effekte kann die Stromversorgung im Raspberry Pi 2 nicht mehr gewährleistet werden - der Computer stürzt ab. Betroffen ist jedoch wohl nur der RPi2, ältere Modelle sind von der Problematik unberührt.

Die Raspberry Foundation hat den Fehler eingeräumt, eine Lösung gibt es allerdings von offizieller noch nicht. Auch ein Workaround ist noch nicht in Sicht. Hilfreich könnte laut Nutzern ein Gehäuse aus lichtdichtem Material sein, etwa aus Pappkarton. Auch das Abdecken des betroffenen Chips könnte helfen. Hier besteht jedoch die Gefahr, dass keine Wärme von den Bauteilen abgeführt werden kann.

Mehr zum Thema

Medion Akoya E2225 D
Aldi-PC ab 26. Februar

Aldi Nord hat den Medion Akoya E2225 D (MD 8325) ab 26. Februar 2015 für 399 Euro im Angebot. Der Aldi-PC kommt mit einer guten Ausstattung zum…
Raspberry Pi 2
Windows 10 inklusive

Der Raspberry Pi 2 ist gestartet. CPU und RAM wurden aufgestockt, der Preis bleibt mit 35 US-Dollar gleich. Das Beste: Windows 10 kommt gratis.
Raspberry Pi 2
RPi2 kaufen

Wer den Raspberry Pi 2 kaufen will, kann bei deutschen Händlern ab 38 Euro zuschlagen. Amazon-Marketplace-Händler führen den RPi2 teils zu…
Aldi-PC
Aldi-PC mit Windows 10

Aldi Süd hat den Medion Akoya P5285 D ab 30. Juli 2015 für 499 Euro im Angebot. Lesen Sie hier unsere Test-Meinung zum Aldi-PC.
Medion Akoya P5105 D mit Maus & Tastatur
Aldi-PC ab 28. Mai 2015

Der Aldi-PC Medion Akoya P5105 D (MD 8856) steht ab dem 28. Mai beim Discounter. Was halten Tester vom Discounter-Angebot für 499 Euro?