TECHNIK

quadral mit IFA-Neuheiten und einer Präsentation im Stilwerk

quadral stellt zur IFA zahlreiche Neuheiten aus seinem Sortiment vor. Paralell zur Messe präsentiert der Hersteller in einer Kooperation mit Max Schlundt seine AURUM TITAN VllI Boxen in einer Sondervorführung im Stilwerk.

quadral mit IFA Neuheiten und einer Präsentation im Stilwerk

© quadral

quadral stellt seine TITAN VIII Lautsprecher während der IFA auch im Stilwerk vor

quadral stellt auf der diesjährigen IFA gleich mehrere Lautsprecherneuheiten vor. Allen voran die TITAN VIII, die wie ihre Vorgänger ein auf überragende Klangqualität ausgelegter High End-Lautsprecher ist. Die komplette Neukonstruktion zeigt was technologisch möglich. Dabei ist das aktuelle Design optisch deutlich schlanker als bei ihrem Vorgänger und lässt sich so deutlich leichter in ein edles Wohnambiente integrieren. In einer Kooperation mt Max Schlundt wird die TITAN VIII auch noch neben der Messe im Stilwerk (Kantstraße) präsentiert und vorgeführt. Hier werden zum einen die neue TITAN und weitere AURUM Lautsprecher zu hören sein als auch die brandneue AURUM Elektronik.

Neben den Highend-Boxen stellt quadral auf der Messe selbst jedoch noch eine Vielzahl weiterer Produkte vor. Zum Beispiel das quadral Aluma 2080 Heimkinosystem. Diese Boxenserie bietet feinen Heimkinoton für Einsteiger. Fünf kompakte Aluminium-Lautsprecher und ein druckvoller Subwoofer bieten ausgezeichnete Resonanzarmut und Klangneutralität zum mit 749€ (UVP) vegleichseise niedrigen Preis.

Auch das quadral CHROMIUM STYLE5.0 Heimkinosystem soll mit 795€ (UVP) in einem ähnlichen Presisegment angesiedelt sein. Die Eckpfeiler des CHROMIUM STYLE 5.0 Sets bilden die STYLE 20, vier leistungsfähige Regallautsprecher zur Stereo- und Heimkino-Wiedergabe und für die Rear-Kanäle. Zum Abtauchen in tiefere Basslagen leistet der Subwoofer seinen Beitrag. Bei Surroundsound übernimmt der besonders auf Sprachverständlichkeit optimierte Center-Lautsprecher die zentrale Rolle direkt am Bildschirm.

Wer für seine Heimkinoanlage etwas mehr Geld ausgeben kann sollte sich die neue quadral ASCENT HiFi-Lautsprecherserie mal genauer ansehen. Sie bietet ein attraktives Design mit Titanium-PP Chassis für besten Klang. Die neue Serie besteht aus vier Standboxen, einem Kompaktmodell, einem Centerlautsprecher und einem Aktivsubwoofer.

Mit den quadral PHASE 15 Dipollautsprechern wurde eine kluge Ergänzung für kleine Heimkinos geschaffen. In vielen Zimmern kann ein 5.1 nicht optimal platziert werden kann. Um trotzdem ein gutes Raumgefühl zu bekommen, arbeitet man idealerweise mit Diffusschallquellen wie der quadral PHASE 15. Mittels eines Kippschalter auf der Rückseite lässt sich die Box als Dipol, Bipol oder als ganz normaler Lautsprecher verwenden. Die Rear-Boxen sind in Hochglanz schwarz oder weiss zu einem Stückpreis von €199,00 ab sofort verfügbar.

Mehr zum Thema

Magnats IFA-Neuheiten
IFA-Neuheiten von Magnat

Neue Lautsprecherserien, Soundbars mit wireless Subs und vollaktive Problemlöser präsentiert der rheinländische Lautsprecherspezialist Magnat auf…
Bose stellt Solo TV Sound System vor
IFA-Neuheiten 2012

Bose präsentiert mit dem Solo TV Sound System einen Lautsprecher, der unter dem Fernseher positioniert wird. Dort soll er für optimalen TV-Klang…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
SoundLink Mini Bluetooth Speaker
Kurz-Check

Der SoundLink Mini Bluetooth Speaker von Bose überzeugt durch gelungene Performance. video-magazin.de hat den Winzling einem Qualitäts-Check…
NFC - Nahfeldfunk - Logo
Technik extrem

Immer mehr Geräte verstehen sich bestens, weil sie ihre Wünsche über Nahfeldkommunikation (NFC) austauschen. Was kann die Technik und wie…