Neues von Sony

PS4 Firmware Update 4.00: Diese Änderungen bringt der Download

Sony startet für die PS4 den Download des Firmware-Updates 4.00 mit neuer Benutzeroberfläche, Ordnern, Schnell- und Share-Menü sowie vielem mehr

PS4 Update 4.00

© Sony

Der überarbeitete Startbildschirm der Sony PS4.

Sony liefert am 13. September ein neues Firmware-Update für die Playstation 4. Die Japaner geben die Neuerungen im hauseigenen Blog bekannt. Das Update 4.00 mit dem Codenamen Shingen enthält unter anderem ein neues Schnellmenü, Verbesserungen für die Bibliothek und ein Ordner-System.

Der Download sollte für PS4-Besitzer im Laufe des Tages starten. Wir haben die wichtigsten Inhalte des Updates für Sie zusammengetragen.

Überarbeitetet Benutzeroberfläche

Sony hat an der Verbesserung der Übersichtlichkeit gearbeitet. So enthält das Update beispielsweise Drop-Down-Menüs und überarbeitete Pop-up-Mitteilungen. Außerdem gibt es neue Hintergründe und aktualisierte Systemsymbole.

Schnellmenü

Das neue anpassbare Schnellmenü wurde verkleinert und ist aus dem Spielmodus aufrufbar, ohne dafür das Spiel unterbrechen zu müssen. Dazu gibt es im neuen Menü einen erweiterten Musikbereich, mit dem man die Musik einfach über Spotify oder USB-Musikplayer steuern kann. Das Menü passt die Auswahl-Optionen neuerdings der momentanen Tätigkeit des Spielers an.

Ordner und Bibliothek

Für Freunde der Ordnung bietet das Update eine neue individuell gestaltbare Ordnerstruktur, mit der sich eine personalisierte Oberfläche gestalten lässt (Anleitungen hierzu gibt es auf dem Playstation-Blog)

Eine neue Suchfunktion bietet die Möglichkeit, sich die Inhalte der Bibliothek beispielsweise nach Kaufdatum sortieren zu lassen.

Neuigkeiten

Im Neuigkeiten-Bereich findet der Spieler jetzt noch mehr Informationen über die Aktivität seiner Playstation-Freunde. Zudem macht es der neue Aktivitätsfeed leichter, mit diesen zu interagieren. So wurden beispielsweise ein "Gefällt-Mir" und eine Kommentarfunktion eingefügt.

High Dynamic Range

Mit dem Firmware-Update unterstützt die PS4 auch HDR-Inhalte. Wie das auf entsprechend ausgestatteten TVs aussieht, müssen kommende Inhalte noch zeigen. Bisher sind diese Mangelware.

Profil

Überarbeitet wurde außerdem der Bereich "Profil". Dieser Bereich gibt jetzt auch die Auskunft über relevante Informationen zu Spielen die der Nutzer spielt, zeigt an bei welchen Communitys man Mitglied ist und bietet ein "Trophäenregeal". Die Infos zum aktuellen Firmware-Update finden Sie im Playstation Blog.

Mehr zum Thema

Hacker haben erneut Sony und das PSN ins Visier genommen.
PS4, PS3 und Playstation Vita offline

Das Playstation Network für PS4, PS3 und Playstation Vita war offline. Der Grund: ein DDoS-Angriff. Dazu: eine Bombendrohung gegen SOE-CEO John…
PS4 mit Controller
Update mit Bugfixes

Sony hat das PS4-Update 2.01 als Download veröffentlicht. Die neue Firmware behebt vor allem die Probleme mit dem Ruhemodus (Rest Mode).
PS4 mit Controller
Playstation 4 Update

Über Twitter kündigte Sony mit der neuen Firmware 2.02 ein Stabilitätsupdate für die PS4 an. Mittlerweile steht das Update bereits zum Download…
PSN-Teaser
PSN-Hack zu Weihnachten

5 Tage Playstation Plus und 10 Prozent Rabatt gibt es als Entschädigung für den Weihnachts-Hack, der das Onlinespielen via PS4, PS3 und PS Vita…
Playstation Music
Music Unlimited eingestellt

Sony hat Music Unlimited auf PS4 und PS3 eingestellt und durch den neuen Spotify-Dienst Playstation Music ersetzt.