HD+ künftig für mehr Zuschauer empfangbar

Private HD-Sender ab Sommer auch bei Sky

RTL HD, SAT.1 HD, ProSieben HD, VOX HD, kabel eins HD, RTL II HD, SPORT1 HD und sixx HD sind die Sender, die ab Sommer 2011 auch Sky-Satellitenkunden empfangen können. Und das Beste: Für die Kanäle der HD+-Plattform wird kein zusätzliches Gerät oder eine neue Smartcard benötigt. HD+ werde ganz einfach auf der vorhandenen Sky-Smartcard freigeschaltet, kündigte der Bezahl-TV-Anbieter an.

image.jpg

© Archiv

Es war bislang eine Krux für Sky-Kunden: Mit einem Sky-HD-Receiver war es nicht möglich, auch eine HD+-Smartcard einzusetzen und die HD+-Sender zu nutzen. Mit der neuen Vereinbarung von Sky, HD+ und Astra ändert sich die Situation nun endlich. Ohne zusätzliches Gerät oder eine neue Smartcard sollen die privaten HD-Sender ab Sommer empfangbar sein - und das bis zu zwölf Monate kostenlos. Danach betrage die sogenannte "technische Servicepauschale für HD+" 50 Euro im Jahr, umgerechnet 4,16 Euro im Monat.  Mit der Sky-Ergänzung wird das HD+-Angebot künftig sowohl über die HD+ Smartcard mit HD+ Receiver, CI Plus Modul bzw. CI Modul für HD+ als auch über Sky-Smartcards über Satellit zu empfangen sein.  HD+ wird zunächst für alle Sky-Kunden mit Satellitenanschluss und Sky HD-Receiver (mit Smartcard V13) für bis zu zwölf Monate freigeschaltet. Wird das Sky-Abonnement während dieser Gratisperiode gekündigt, endet auch die HD+ Freischaltung. Im Anschluss an die Gratisfreischaltung kann der Sky-Abonnent seine HD+ Freischaltung verlängern.

Mehr zum Thema

image.jpg
Erotik-Kanal

Erotik in der dritten Dimension: Der Sex-Sender Penthouse 3D verbreitet sein Pay-TV-Programm über Astra per Satellit auch in Europa. Erotik gibt's…
Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound
IFA-Neuheiten 2012

HiFi-Spezialist Bose präsentiert auf der IFA 2012 sein neues Entertainment-System. Hauptbestandteil ist ein 46- bzw. 55-Zoll-HD-TV mit 1080p…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Warum Sie gerade jetzt einen Fernseher kaufen sollten
Einspruch, Tech-Freak von BILD.de!

Mit schlagkräftiger Überschrift rät "BILD am SONNTAG" seinen Lesern, aktuell keine TVs zu kaufen. Wir sagen: "Einspruch!"
Samsung Smart Control
Smart Control

Samsung stellt auf der CES die neue Generation der Fernbedienung Smart Control vor. Sie soll das Navigieren im Smart-TV-Menü komfortabler gestalten.