Home und Mobile Entertainment erleben
Kinofilm

Power Rangers: Trailer präsentiert Megazord

Am 23. März 2017 ist Kinostart der Filmadaption von "Power Rangers". Mit Spannung warten Fans der langlebigen 90er-Jahre-TV-Serie auf die Neuinterpretation. Der neue Trailer zum Kinofilm zeigt, in welche Richtung es geht.

Saban Kino Film

© Studiocanal Filmverleih

Der Kinofilm “Power Rangers” basiert auf der gleichnamigen TV-Serie aus dem Jahr 1993.

Kann das Thema Power Rangers auch auf der großen Leinwand überzeugen? Wird der Kinofilm den Plastik-Fernseh-Look der Originalserie beibehalten? Und vor allem: Wie werden die neuen Power Rangers aussehen? Diese Fragen beschäftigen Fans der Saban-Kultreihe seit der Ankündigung einer Spielfilm-Neuinterpration.

Kinostart ist zwar erst am 23.03.2017, doch der zweite Trailer zu "Power Rangers" (2017) gibt schon jetzt einige Antworten. Neben den vollen Rüstungen der Rangers ist auch die böse Widersacherin Rita Repulsa, gespielt von Elizabeth Banks, zu sehen - und noch viel wichtiger: auch Megazord wird gezeigt.

Power Rangers, Trailer (deutsch)

Quelle: Studiocanal Filmverleih
"Power Rangers": Deutscher Kinostart ist am 23.03.2017.

Mehr zum Thema

Scarlett Johansson
Video
Film mit Scarlett Johansson

Zweiter Trailer zur Anime-Realverfilmung vom Regisseur von "Snow White and the Huntsman". Jetzt das Video ansehen!
GotG 2 Teaser Umrisse Schattenrisse Silhouetten
Video
Baby Groot in Action

"Ich bin Groot!" Das kultige Baumwesen kehrt 2017 auf die Leinwand zurück, natürlich gemeinsam mit den anderen Guardians. Jetzt den Trailer ansehen!
Bumblebee Transformers 5
Video
Transformers 5 von Michael Bay

Der Kampf der Riesenroboter erstreckt sich im fünften Teil der Transformers-Reihe durch die gesamte Menschheitsgeschichte. Jetzt den Trailer ansehen!
Spiderman Title Logo Marvel
Video
Neuer Spiderman-Film

Der erste Trailer zum Spidey-Reboot überzeugt in Englisch und in Deutsch: Noch nie war ein Kino-Spider-Man so nah an der Comic-Vorlage. Jetzt…
Wolverine 3 Hugh Jackman
Video
The Wolverine

X-Man im Alleingang: Kann der vermeintlich letzte Wolverine-Teil noch einmal überzeugen?