Pokémon-Jubiläum

Pokémon GO: Limitiertes Pikachu zum Pokémon Day

Pokémon gibt es bereits seit 21 Jahren. An den Feierlichkeiten zum Pokémon Day nimmt auch Pokémon GO teil. Im Spiel taucht ein limitiertes Pikachu auf.

Pokémon Day

© Pokémon / Nintendo

Am 27. Februar ist Pokémon Day. Pokémon GO feiert mit einem limitierten Pikachu.

Die ersten Pokémon-Spiele sind am 27. Februar 1996 in Japan erschienen. Dieser Tag wird jetzt als Pokémon Day mit Sonderaktionen gefeiert. Auch in Pokémon GO gibt es deshalb ein Jubiläums-Event. Vom 26. Februar um 22 Uhr bis zum 6. März um 22 Uhr taucht in Pokémon GO ein limitiertes Pikachu auf, das ein Partyhütchen auf dem Kopf trägt.

Bereits zu Weihnachten gab es in Pokémon GO ein limitiertes Pikachu mit Nikolausmütze​. Wie beim ersten Event werden auch jetzt die Pikachus, die man im Aktionszeitraum fängt, ihr Partyhütchen für immer behalten. Es ist zu erwarten, dass das limitierte Pikachu in dem Zeitraum auch an Orten zu finden ist, wo das Monster sonst nicht regelmäßig auftaucht. Vermutlich erhält man beim Fangen die regulären Pikachu-Bonbons, so dass sich das Jagen der limitierten Version auch für diejenigen lohnt, die für die Entwicklung ihres Pikachus noch Bonbons sammeln wollen.

Lesetipp: Alle Pokémon der 2. Generation

Auch in anderen Pokémon-Spielen gibt es Sonderaktionen am Pokémon Day, etwa im Pokémon-Sammelkartenspiel-Online oder in Pokémon Shuffle auf dem Nintendo 3DS. Außerdem gibt es auf Pokémon-TV einen Zeichentrick-Marathon mit mehreren Pokémon-Filmen und auf Twitch.tv/Pokemon werden Kämpfe aus Pokémon-Turnieren gezeigt. Für die Videospiele Pokémon Sonne und Pokémon Mond kann man bis zum 5. März in GameStop-Filialen Silberkronkorken abholen, die einen Aktionscode enthalten.

Pokémon GO: Neue Pokémon sind da

Quelle: Niantic / Pokémon Company
Kurzer Trailer zur Ankunft der 2. Generation in Pokémon GO (0:39 min).

Mehr zum Thema

pokemon go pokestop zu arena
Pokémon GO News

Niantic baut für das kommende Pokémon GO Update zahlreiche PokéStops in Arenen um. Das dürfte viele Spieler freuen - hat aber auch einen Nachteil.
Pokémon GO Server-Probleme und Login-Fehler
"Authentifizierung fehlgeschlagen"

Aktuell gibt es Probleme, sich in Pokémon GO über den Trainer Club anzumelden. Niantic arbeitet an einer Lösung, ein Workaround soll helfen.
Pokémon GO Update 0.67.1 / 1.37.1
Patch Notes zum Arena-Update

Das Pokémon GO Update 0.67.1 für Android bzw. 1.37.1 für iOS rollt aus mit neuem Arena-System und Raids. Alle Infos zu Patch Notes und…
Pokémon GO Raid
Update 0.67.1 / 1.37.1

Legendäre Raid Tickets, legendäre Eier und Co: Der APK-Mine zum Pokémon GO Update 0.67.1 bringt viele neue Infos zu legendären Pokémon ans…
Pokémon GO Cheat Markierung
Für Arena/Raid-Update

Niantic geht weiter gegen Cheater und Spoofer in Pokémon GO vor. Pünktlich zum Arena/Raid-Update werden Cheater-Pokémon markiert und abgestraft.