Smartphone-Hit

Pokémon GO auf iPhone in Deutschland spielen - so geht’s

Mit einem Trick spielen Sie Pokémon GO auf dem iPhone in Deutschland. Dazu braucht es weder Jailbreak, Sideloading noch Hacks. +++ Update: Offizieller Download verfügbar +++

Pokémon GO auf einem iPhone in Deutschland

© Montage: pc-magazin.de / Apple; Niantic

Pokémon GO auf einem iPhone in Deutschland: So einfach geht's

Wir zeigen, wie Sie Pokémon GO auf dem iPhone in Deutschland spielen können. Denn obwohl der Release der App in Deutschland noch nicht erfolgt ist, lässt sich der Smartphone-Hit schon jetzt auf iPhone und Android-Smartphone nutzen. Nachdem wir Ihnen bereits gezeigt haben, wie sich Pokémon GO per APK-Download auf Android-Smartphones einrichten und spielen lässt, folgt hier der Tipp zu iOS-Geräten wie dem iPhone.

+++ Update: Der offizielle Pokémon GO Download für iPhone und iPad ist ab sofort verfügbar +++

Theoretisch könnten Sie per iPhone-Jailbreak und einer App-Installation aus "unsicheren Quellen" an Pokémon GO kommen, so weit müssen Sie aber gar nicht gehen. Der Trick ist, mit einer US-Apple-ID auf den AppStore für den nordamerikanischen Markt zuzugreifen und Pokémon GO ganz normal zu installieren.

Dabei gilt es, einige Hürden zu meistern. Wie Sie dies anstellen können, das verraten Ihnen unsere Kollegen von connect.de in einem separaten Artikel hinter dem just verlinkten Text. Sie haben dabei die Wahl, ein komplett neues US-Konto einzurichten oder Ihr bestehendes anzupassen. Anschließend steht einer Runde Pokémon GO auf einem iPhone in Deutschland nichts mehr im Weg.

Vorab spielen mit Risiko

Wer derartige Tricks nicht nutzen möchte, der muss sich noch etwas gedulden. Denn unbekannt ist bislang - genau wie bei der Android-Variante - ob Spieler mit Sanktionen zu rechnen haben, wenn Sie schon vorab spielen.

Ursprünglich sollte Pokémon GO am 10. Juli in Deutschland und weiteren Teilen der Welt starten. Bisher spielen offiziell nur Nutzer in den USA, Japan, Australien und Neuseeland. Der hiesige Termin wurde wegen einer Überlastung der Pokémon-GO-Server jedoch verschoben. Gerüchten zufolge müssen Nutzer jedoch nicht mehr lange warten. Angeblich soll noch diese Woche der Launch erfolgen. Solange helfen unsere Ratgeber:

Wer sich bereits der Pokémon-Jagd widmet, findet in einem weiteren Ratgeber Tipps und Tricks zu Pokémon GO, mit denen der Start besser gelingt, der Akku länger hält und mehr.

iPhone-Daten sicher löschen

Quelle: connect.de
Die Kollegen von connect.de zeigen, wie Sie Daten sicher vom Apple-Smartphone löschen.

Mehr zum Thema

Pokémon GO Plus Lieferumfang
Für Android und iOS

Das Update von Pokémon GO bringt Rollstuhl-Support bei der Apple Watch, verkürzte Ladezeiten beim Start auf Android-Geräten und mehr.
Farbeagle und Botogel in Pokémon GO
Fehlende Pokémon

Mehr als 80 neue Pokémon sind mit dem letzten Update in Pokémon GO aufgetaucht. Doch neben den legendären Pokémon scheinen noch zwei weitere zu…
Pokémon GO
Pokémon-GO-Update

Nach der Veröffentlichung der 2. Generation an Pokémon sollen für Pokémon GO im Jahr 2017 noch weitere große Updates geplant sein.
Pokémon GO: 2. Generation
Pokémon GO

Die Entwickler von Pokémon GO verraten erste Details zum kommenden Tausch-Feature. Trading soll lokal stattfinden und nicht übers Internet laufen.
Mewtu
Neue Infos

Arktos, Zapdos und Lavados, Mewtu und Mew - das sind die fünf neuen legendären Pokémon, auf die sich die Trainer noch in diesem Jahr freuen dürfen.